Autor Thema: Vorzug "Wettergegerbt"  (Gelesen 1279 mal)

Offline Ente

Vorzug "Wettergegerbt"
« am: Januar 06, 2019, 06:25:57 Nachmittag »
Hallo,

der Vorzug "Wettergegerbt" ist mit den Zahlen (1-5) versehen.
Wie ist das zu verstehen?
Denn immerhin sind mit "Hitze, Kälte, Regen und Erschöpfung" lediglich 4 Punkte genannt.

Gruß Ente

Offline AngeliAter

Re: Vorzug "Wettergegerbt"
« Antwort #1 am: Januar 06, 2019, 08:08:07 Nachmittag »
Es gibt irgendwo im Buch eine Tabelle welche Auswirkung höhere/niedrigere Temperaturen haben. Pro Punkt Wettergegerbt werden die Auswirkungen auch um einen Punkt abgeschwächt (und wenn ich es noch recht in Erinnerung habe, wurde damals im Kompendium (1. Edition) pro Punkt ein Temperatur von 1,5 Grad, bei 5 Punkten also satte 7,5 Grad Abweichung von der Normaltemperatur ignoriert).
Hitze (klar, heiß), Kälte und Regen (beide kalt) erzeugen Erschöpfung und bei noch größeren Temperaturänderungen dann auch Schadenspunkte.

Offline Maniac1985

Re: Vorzug "Wettergegerbt"
« Antwort #2 am: Januar 06, 2019, 08:57:35 Nachmittag »
@Ente und @AngeliAter
Also sowohl in der 2ten als auch in der dritten Edition steht bei Wettergegerbt folgendes:
Zitat
Wettergegerbt (3)
Der Charakter bekommt einen Bonus von +4, um Hitze, Kälte, Regen und
Erschöpfung zu trotzen. Dies ist kumulativ zu einer eventuellen Hitze- oder
Kältetoleranz.

Offline Daij_Djan

Re: Vorzug "Wettergegerbt"
« Antwort #3 am: Januar 07, 2019, 08:38:38 Nachmittag »
Darüber sind wir auch schon gestolpert - da hat sich vermutlich ein Fehler in der Dritten Edition eingeschlichen. Vor allem, da in der Gesamtübersicht auf Seite 232 noch immer "Wettergegerbt (3)" aufgeführt ist, dürfte das "(1-5)" schlicht ein Fehler sein. Eine offizielle Bestätigung wäre natürlich dennoch schön ;)

Offline Maniac1985

Re: Vorzug "Wettergegerbt"
« Antwort #4 am: Januar 08, 2019, 09:13:45 Nachmittag »
Jup, scheint ein Druckfehler im Buch (3te Edition) zu sein.

Offline Mialra

Re: Vorzug "Wettergegerbt"
« Antwort #5 am: Januar 08, 2019, 10:20:34 Nachmittag »
Erst am Wochenende hat ein Spieler für seinen Charakter diesen Vorzug gewählt, ich habe es dann auch als Druckfehler interpretiert und so umgesetzt, dass er pro investierten Punkt einen Bonus erhält für Kälte/Hitze etc. Also habe das +4 mal getrost ignoriert und stattdessen gedacht, dass bei einem Punkt eben eine +1 und bei 5 Punkten bis zu +5 möglich ist.
Ich besitze aber auch nicht die 1. oder 2. Edition zum Vergleich ^^" und ich vermute ihr habt Recht mit eurer Interpretation. Da nun aber bereits der Chara fertig ist werde ich es einfach mal dreist so lassen x'D

Mialra
« Letzte Änderung: Januar 08, 2019, 10:22:28 Nachmittag von Mialra »
Lieber zu alt für den Scheiß, als zu scheiße für dein Alter.

Offline NackterStahl

Re: Vorzug "Wettergegerbt"
« Antwort #6 am: Januar 10, 2019, 02:18:20 Nachmittag »
Das 1-5 war ein Fehler, der darauf beruhte, dass wir eine Zeitlang mit dem Gedanken gespielt haben diesen Vorzug (wie ja einige andere auch) entsprechend variabel zu gestalten (als 1 Punkt pro +1 Bonus).

Das sah dann in der Playtestingphase der 3. Edition so aus:

Wettergegerbt (1-5)
Der Charakter erhält für jeden investierten Punkt einen Bonus von +1, um Hitze, Kälte, Regen und Erschöpfung zu trotzen. Dies ist kumulativ zu einer eventuellen Hitze- oder Kältetoleranz.

Vor allem da dies bei "Wettergegerbt" jedoch zu Komplikationen bezüglich der Kompatibilität mit Charakteren (und ausgearbeiteten Archetypen und NSC in Quellenbüchern) der 2. Edition geführt hätte (sowie eventuell frustrierten Spielern deren bereits bestehende Charaktere jetzt für 3 Punkte nur noch +3 statt +4 Bonus erhalten...) und - aus unserer Sicht - im Gegenzug zu wenig Vorteile mit sich gebracht hätte, verwarfen wir diesen Gedanken wieder (die 1-5 blieben jedoch unbemerkt als "Artefakt" aus dieser Zeit stehen, was aber unmittelbar nach dem Druck bemerkt und für die digitale Version auch schon geändert wurde).

Es bleibt also bei:
Wettergegerbt (3)
Der Charakter bekommt einen Bonus von +4, um Hitze, Kälte, Regen und Erschöpfung zu trotzen. Dies ist kumulativ zu einer eventuellen Hitze- oder Kältetoleranz.

Offline Acharak

Re: Vorzug "Wettergegerbt"
« Antwort #7 am: Januar 10, 2019, 02:39:40 Nachmittag »
Es bleibt also bei:
Wettergegerbt (3)
Der Charakter bekommt einen Bonus von +4, um Hitze, Kälte, Regen und Erschöpfung zu trotzen. Dies ist kumulativ zu einer eventuellen Hitze- oder Kältetoleranz.

Danke für die Aufklärung! Gedenkt ihr, ein Errata-PDF auf der Seite hier bereitzustellen, das alle Fehler des Buches zusammenfasst und korrigiert? Wäre super :)

Offline DeadMatt

Re: Vorzug "Wettergegerbt"
« Antwort #8 am: Januar 10, 2019, 04:25:22 Nachmittag »
... und für die digitale Version auch schon geändert wurde) ...
Dazu in diesem Zuge eine Frage: Werden dort die anderen Fehlerchen auch angepasst? :) also lebt dies weiter?


 


Mitternachtsfleischzug

Sorry, this shoutbox does not exist.