Autor Thema: Waffenmeister  (Gelesen 164 mal)

Offline Mialra

Waffenmeister
« am: März 13, 2019, 08:42:20 Nachmittag »
Hallo ihr Lieben,
ich bin mal wieder über etwas gestolpert, diesmal der Waffenmeister ^^"

Wenn ich das GRW 3. Edition Seite 281 und 282 richtig lese, bekommt der Waffenmeister pro Stufe die Fertigkeit eine neue Waffe zu führen und von da an steigert sich ja die Fertigkeit bzw. der Schaden abwechselnd. So dass der SC am Ende seiner Waffenmeister Ausbildung eine beachtliche Summe an Waffen beherrschen kann. (10 Stück)
Diese bekommt er quasi mit den Stufenaufstieg umsonst, aye?
Zudem kann er sich pro Stufe überlegen ob er erlernen möchte einen Bonus von +1 und +1 auf seine Waffe schmieden zu können oder eine weitere Rune beherrschen möchte, habe ich das richtig verstanden? Also er bekommt die Fähigkeit einer Neuen Waffe plus die Steigerung seiner bisherigen Waffenfertigkeiten plus das Wissen für einen neuen Bonus bzw. Rune?

Und noch eine Frage .... wenn ein SC bereits zu Anfang an eine WAffenfertigkeit skillt, beispielsweise Stumpfe Hiebwaffen für einen Kriegshammer und dafür die Fertigkeitspunkte ausgibt die er bei der Charerstellung erhält um die Fertigkeit auf 10 zu hauen .... hat er dann automatisch 11 durch die erste Stufe in Waffenmeister wenn er sich entschließt hier als erste Waffeden krieghammer zu nehmen? Bzw. ist mit dieser Fähigkeiten dann Waffenfertigkeiten über 10 möglich?

Ich hoffe ich habe mich so halb verständlich ausgedrückt, dass man mich verstehen kann ^^ ich steige bei dem Waffenmeister noch nicht so durch und was der nun Pro Schulstufe bekommt und darf und wie sich das mit Selbstgeskillten Fertigkeiten verhält.

Danke schon mal ^^

Edit: Okay nach noch 5x Mal lesen (inklusive langsam und laut vorlesen) hab ich nun verstanden dass der Bonus des Waffenmeisters auf die Fertigkeit sich nicht auf z.b.  Stumpfe Hiebwaffen bezieht, was der SC selbstständig skillen kann bei der Charerstellung, ... sondern auf eine Waffe direkt also in diesem Fall Kriegshammer.

Daraus kommt nun aber eine dritte Frage .... tut mir leid .... greift der SC mit seinen Kriegshammer an .... wird dann in die Angriffsprobe sein Fertigkeitswert für stumpfe Hiebwaffen PLUS der Fertigkeitwert für den kriegshammer in den Angriffwurf eingerechnet? Der extra Schaden der sich nach und nach skillt geht ja dann auf den Schadenswurf mit drauf ..... aye?

« Letzte Änderung: März 13, 2019, 08:51:54 Nachmittag von Mialra »
Lieber zu alt für den Scheiß, als zu scheiße für dein Alter.

Offline Baraknas

Re: Waffenmeister
« Antwort #1 am: März 13, 2019, 11:08:48 Nachmittag »
Okay, erstmal der Reihe nach:
Der Waffenmeister bekommt nicht die Fertigkeit eine Waffe zu führen. Die muss er, wie in deinem Edit erwähnt, selbst lernen. Auch muss er um eine Waffe so zu meistern die entsprechende Fertigkeit gar nicht besitzen.
Was er bekommt ist ein "Manöverbonus" (von am Ende bis zu +5) und ein Schadensbonus (auch bis +5).

Und ja, jede Stufe kann er sich eine spezifische Waffe aussuchen, welche dann für seine Waffenmeister-Fähigkeiten aktiviert wird. Also Boni verteilen, magisch analysieren/verbessern, Runen einwirken, das alles kann er dann mit Waffen dieser Art machen.
Auch kann er eine "Verbesserungsmöglichkeit" pro Stufe wählen, welche er dann später für EP in "gemeisterte Waffen" einwirken kann. Also ein magischer Bonus auf Manöver und Schaden oder eine Rune pro Stufe. Der magische Bonus hat ein Maximum von 5. Also ein Stufe 10er Waffenmeister könnte bei einem +5 magischen Bonus noch 5 Runen erlernt haben.

Zur Stumpfe Hiebwaffen PLUS Kriegshammer-Bonus: Ja, genau das.

Beispiele helfen bei solchen Dingen immer. Ich bediene mich mal einer Stufe 4 Waffenmeisterin beliebiger Rasse.

Also, eine Einheit von Körper und Waffe (die Pro Stufe wähl-/erhöhbaren Boni) hat sie erreicht für:
1. Langschwert +2/+2;
2. Basterdschwert +2/+1;
3. Langbogen +1/+1;
4. Dolch 0/+1;
Somit kann sie alle Langschwerter, Bastardschwerter, Langbögen und Dolche mit kostenlosen 5 Bonuserfolgen herstellen, eventuelle magische Strömungen in einer solchen spüren und magische Waffen dieser Gattungen herstellen, verbessern und reparieren.
Ja, das heißt sie kann KEINEN Zweihänder mit einem magischen Bonus oder Runen verbessern!
Und wenn sie Gotttöter in die Hand bekäme, ohne zu wissen worum es sich dabei handelt, dann könnte sie ihn auch nicht nach magischen Strömungen untersuchen.

Ihre gewählten magischen Verbesserungen (Runenmagie) sind:
1. +1 mag. Bonus;
2. Rune d. Stärke;
3. +2 mag. Bonus;
4. +3 mag. Bonus;

Sie führt ein Langschwert, welches sie selbst mit allen ihr möglichen Mitteln verbessert hat.
Sie hat es selbst geschmiedet, wofür sie sich 5 Erfolge angesagt hatte. Durch die 5 Bonuserfolge durch ihre Meisterschaft sind das 10, also ist es exzellenter Qualität. (+1 Schaden)
Im Laufe der Zeit hat sie insgesamt 3 EP in den +3/+3 Bonus investiert und für 2 EP eine Rune der Stärke eingearbeitet.

Mit einer Stärke von 6 und der Fertigkeit Schwerter auf 10 hat sie einen Fertigkeits-Gesamtwert von 11.
Benutzt sie ihr treues Langschwert, so erhält sie +2 durch das Studium/die Meisterschaft der Waffe und +3 durch den magischen Bonus. Dazu erhöht sich ihre Stärke um 1, wenn sie das Schwert trägt.
Also führt sie Manöver (also z.B. auch Paraden) ihrer Waffe mit einem Wert von 17 (FW 10, St-Bonus +2, Meisterschaft +2, mag. Bonus +3) aus.
Der Schaden wäre auch entsprechend hoch. 2W10 +8 (+2 Stärkebonus +1 Qualität +2 Meisterschaft +3 mag. Bonus)

Langbögen kann sie verbessern und alles, aber durch die nicht vorhandene Fertigkeit würde sie diese nur mit Geschickbonus +3 und Meisterschaft +1 führen.

Und ja, ein Waffenmeister der 10 Stufe kann so einen +10/+10 Bonus durch Meisterschaft und mag. Bonus benutzen.

Insgesamt: Aye, deine Vermutungen stimmen.

Und denk daran, dass ein Spieler-Waffenmeister nicht einfach die Waffen seiner Gruppe verbessern kann! Er muss sie erst meistern (per Stufenaufstieg erlernen, nicht die zugehörige Fertigkeit skillen).
Der Axt- und Hammer-Waffenmeister kann keine Runen auf Schwerter wirken.
« Letzte Änderung: März 13, 2019, 11:12:02 Nachmittag von Baraknas »

Offline Mialra

Re: Waffenmeister
« Antwort #2 am: März 14, 2019, 02:11:42 Vormittag »
Wow, vielen lieben DAnk für deine ausführliche Erklärung, dass hat mir sehr geholfen, danke!
Lieber zu alt für den Scheiß, als zu scheiße für dein Alter.

 


Mitternachtsfleischzug

Sorry, this shoutbox does not exist.