Autor Thema: Hütchenspiel und Falschspiel  (Gelesen 151 mal)

Offline NarakDur

Hütchenspiel und Falschspiel
« am: Mai 13, 2019, 09:20:28 Vormittag »
Hi Leute,

ich hoffe es gibt ein solches Thema nicht schon irgendwo (ich habe zumindest nichts gefunden).

Ich moechte mit meinem Charakter Hütchenspiele betreiben und dabei evtl auch ein wenig bescheissen. Ebenfalls waere sowas wie kleine Zaubertricks und Kartentricks interessant. Da es aber keine entsprechende Fertigkeit gibt sind wir jetzt am ueberlegen wie man das regelt.

Worueber wuerdet ihr das laufen lassen? Mein Gedanke war jetzt bisher Taschendiebstahl, weil es ja auch dabei um flinke Finger geht. Gesten Verbergen ist ja per Definition fuer Magier gedache. Und Spiele ist ja auch irgendwie was anderes so wie ich das verstehe.

MfG Szan

Online Baraknas

Re: Hütchenspiel und Falschspiel
« Antwort #1 am: Mai 13, 2019, 10:11:31 Vormittag »
Hey, da hast du recht, die Fertigkeit Fingerfertigkeit oder Taschenspielerei gibt es direkt nicht, aber es gibt die Fertigkeit Spiele, die kann man gerade für Kartenspiele etc. verwenden. Wenn der SL es gestattet auch zum Schummeln, aber dafür würde ich auf die Fertigkeit Taschendiebstahl zurückgreifen. (Etwas unbemerkt aufnehmen, bzw am eigenen Körper verstecken steht ja in der Beschreibung: "Hallöchen Karten im Ärmel ;D" bzw. "Wo ist das Steinchen hin?")

Dann gegen einen Wahrnehmungswürfe vergleichen (eher ausgespielte Variante) oder einfach gegen einen MW Erfolge ansagen um Falschspielgewinn zu bestimmen (kein zu großes Ausspielen nötig).

Gerade bei langen "Pokerrunden" können mehrere Würfe, evtl mit Erfolgen, nötig sein. Das kann ausgespielt Spaß machen und dafür kann man am Ende evtl fett absahnen. ;) Hier lässt sich natürlich auch Schauspielern für Bluffs und falsche Tells verwenden.

Edit:
Ich finde es durchaus sinnvoll, dass zumindest bei normalen Spielen (v.A. Karten, evtl noch Würfel), Erfolge in Taschendiebstahl unterstützend verwendet werden können. (Erfolge gegen MW 15 als Bonus auf Spiele, ab 5 unter dem MW evtl Konsequenzen, bei Patzer auf jeden Fall!)
« Letzte Änderung: Mai 13, 2019, 10:17:32 Vormittag von Baraknas »

 


Mitternachtsfleischzug

Sorry, this shoutbox does not exist.