Autor Thema: Eine neue Rasse; was haltet ihr davon?  (Gelesen 4111 mal)

Offline Nogata

Eine neue Rasse; was haltet ihr davon?
« am: 3. August 2006, 01:31:19 Vormittag »
Hi
also ich hab mir da mal was wegen ner weiteren Elfen Rassen überlegt und da wollt ich mal fragen was ihr davon haltet ob das vieleicht zu übertrieben oder zu unlogisch ist

Drakin
Wüstenelfen, Drachenelfen, Das vierte Volk

Die Geschichte der Drakin beginnt zur Zeit der alten Götter. Während die einzelnen Stämme umher zogen sah der Druide eines Stammes das Schicksal der Elfen im Bruderkrieg, jedoch aber jedoch nicht die zu vorige Niederlage der alten Götter und so glaubte er, würden die Götter noch bis zum Bruderkrieg überleben. Daher zog der Druide mit seinem Stamm gen Süden um dort den Bruderkrieg zu entgehen und den Glaube der alten Göttern anzunehmen, da er auf ihren Schutz hoffte. Als sie immer tiefer in die saruanische Wüste vordrangen und nur durch den glauben des Druiden an die Götter angetrieben waren die Urdrachen beeindruckt  und so entschieden sie sich dazu ihnen einen neues zu Hause zu bieten. Die lange Reise des Stammes war nun beendet. Jedoch hatten sie Probleme sich an die rauhen Gegebenheiten in der wüste zu gewöhnen. Dies erkannten die Urdrachen und halfen ihren neuen Gläubigern in dem sie ihnen die Fähigkeit gaben, dort sich eine verborgene Stadt aufzubauen und sich dort zu ernähren. Um die Hitze zu überstehen machten die Urdrachen die Elfen selbst zu Halbdrachen.
Das heißt dass ihre Haut zu leichten Schuppen mutierte jedoch nicht so extrem wie bei den Krask (d.h.: schützt gegen Hitze gibt aber keinen RS). Außerdem konnten sich die Elfen nun Drachenflügel wachsen lassen mit denen sie sogar fliegen konnten, genau wie einen Schwanz und ebenso auch Fänge und Klauen wachsen lassen um leichter jagen zu können. Darauf hin wurde diese Volk nun Drakin genannt. In den letzten lebenden Sekunden vor Gwyrmangars tot segnete sie noch die Drakin mit der Unsterblichkeit, der ewigen Jugend und großen Wissen. Die Drakin sind zwischen 1,55m und 1,65m groß und wiegen sie wiegen durchschnittlich 35kg. Ihr schmaler Körperbau macht sie daher sehr Gewand. Ihre Haut ist durch die ständige Sonne der Wüste in ein helles braun getaucht. Sie haben langes meist blondes oder schwarzes Haar,  sie können aber auch weiß, grau, braun, oder gar silber sein und ihre Augenfarbe ist rot mit goldenen- und grünen- oder blauenanteilen.
Auch wenn der Geist der Urdrachen in ihnen steckt sind sie dennoch ein recht willensschwaches Volk und weichherzig.

Spezielle Eigenschaften

Str.: +1
Kon.: -3
Ge.: +2
Wa.: -
Int.: +2
Wil.: -2
Cha.: -
Hitzetoleranz
Verbergen: +2 (nur in der Wüste)
Alle Wissenfertigkeiten +4
Weichherzig
Drachenkörper: Flügel: Fliegen 10xKon in Minuten fliegen
Schwanz: 6 1w10-1 B Schaden
Fänge: 4 1w10
Klauen: 8 1w10+3
Jagen +2
Auffällig

Kampftechnicken bzw. Magieschulen muss ich mir noch über legen.
« Letzte Änderung: 4. August 2006, 08:34:22 Nachmittag von Nogata »
Ich glaube an den Rock, den Roll, den Rock'n'Roll
Den Sound des Himmels und der Erde
Und an den Heavy Metal, seinen eingeboren Sohn unseren Herrn
Empfangen durch den Judas Priest
Geboren durch die eiserne Jungfrau
Gelitten unter Dieter Bohlen
Verraten, verkauft und begraben,
Hinabgestiegen in den Underground
Am dritten Tage nach der Party auferstanden
Aufgestiegen in die Charts,
Von dort wird er kommen zu richten die Rockenden und die Toten

Offline NackterStahl

Eine neue Rasse; was haltet ihr davon?
« Antwort #1 am: 3. August 2006, 04:01:04 Vormittag »
Zitat
Schwanz: 6 1w10-1 B Schaden
Fänge: 4 1w10
Klauen: 8 1w10+3
Die Werte sollten von der Fertigkeit Waffenloser Kampf abhängig sein, wie bei allen natürlichen Angriffen der anderen Rassen auch.

Singaia

  • Gast
Eine neue Rasse; was haltet ihr davon?
« Antwort #2 am: 3. August 2006, 10:08:10 Vormittag »
Hallo.

Nur mal meine bescheidene Meinung dazu. Von den zehn im GRW spielbaren Rassen bei Arcane Codex sind bereits drei Elfen. Wie wäre es denn mit einer anderen Art von Krask, Fee oder gar Halbling?
Und ich finde vorgegebene psychische Profile wie Weichherzig bei Arcane Codex nicht so wirklich passend. Insgesamt sieht es auch sehr stark nach zu vielen Vorteilen aus.
Aber an sich gefällt mir ein schuppiges Gegenstück zu den Feen recht gut.  :)  

Luke

  • Gast
Eine neue Rasse; was haltet ihr davon?
« Antwort #3 am: 3. August 2006, 11:34:23 Vormittag »
Zitat
Hitzetoleranz
Verbergen: +2 (nur in der Wüste)
Alle Wissenfertigkeiten +4
Weichherzig
Drachenkörper: Flügel: Fliegen 10xKon in Minuten fliegen
Schwanz: 6 1w10-1 B Schaden
Fänge: 4 1w10
Klauen: 8 1w10+3
Jagen +2
Auffällig
sind das nicht zu weni Nacheile die haben alle möglichen waffen und alle Wissensfertigkeiten +4 ist eicht zu hart .

Das ist mal meine Meinung dazu.
Aber die Geschichte ist gut.

Offline Nogata

Eine neue Rasse; was haltet ihr davon?
« Antwort #4 am: 3. August 2006, 12:12:02 Nachmittag »
ok  ;)
danke für eure Meinungen und Verbesserungsvorschläge :D
« Letzte Änderung: 3. August 2006, 12:39:58 Nachmittag von Nogata »
Ich glaube an den Rock, den Roll, den Rock'n'Roll
Den Sound des Himmels und der Erde
Und an den Heavy Metal, seinen eingeboren Sohn unseren Herrn
Empfangen durch den Judas Priest
Geboren durch die eiserne Jungfrau
Gelitten unter Dieter Bohlen
Verraten, verkauft und begraben,
Hinabgestiegen in den Underground
Am dritten Tage nach der Party auferstanden
Aufgestiegen in die Charts,
Von dort wird er kommen zu richten die Rockenden und die Toten

CaerSidis

  • Gast
Eine neue Rasse; was haltet ihr davon?
« Antwort #5 am: 3. August 2006, 12:38:25 Nachmittag »
Ich vermisse ein bisschen die Verbindung aus der Geschichte, in den Werten.

Ein Volk, auch wenn es erst mal Schwierigkeiten hat sich an ein raues Klima anzupassen, sollte eher eine positive KON haben und ganz sicher keine derart hohe negative. Irgendwann kommt daß ganz von alleine.

Auf was begründet sich dann wiederum die hohe Intelligenz und der ernorme Wissensstand?

Wenn der von den Drachen stammt ist daß ja okey, aber warum dann noch unbedingt Flügel?

Mir kommts einfach wie ne neue Megarasse vor wo man alles rein gepackt hat um den ultimativen Magier damit zu bauen. Dazu schreibt man dann eine erklärende Geschichte und auf gehts!

Ich will jetzt hier nichts unterstellen, so wirkt es einfach.

In einem anderen Thema wurde mal genannt, daß man bei neuen Rassen auch darauf achten sollte, keine speziellen Vorzüge anderer Rassen zu kopieren. Ich sehe daß genauso.

Desweiteren muß man sich auch überlegen warum braucht die Welt Krejior noch eine Rasse mehr, und warum diese?

Hätte es nicht auch gereicht aus der Geschichte heraus, nen speziellen Elfenstamm zu machen, der eventuell verstärkt Druidenmagie anwendet, eventuell mit 2-3 eigenen Krafttieren, aber ansonsten den Waldelfen entspricht (als Beispiel)?

Warum muß es gleich eine weitere fliegende Rasse sein, gemischt mit einem Waldelfen und einer Bibliothek?

Nur mal so als Anregungen, die aber nicht entmutigen sollen. Ich bin halt eher jemand der sich bei Rassen, noch viel mehr als bei zusätzlichen Schulen, fragt "Muß daß sein?"

Aber ich kann natürlich verstehen wenn andere da experimentierfreudiger sind.  ;)

Aber trotz allem wären ganz eigene Vorzüge schöner und etwas mehr Ausgewogenheit ist auch notwendig.
« Letzte Änderung: 3. August 2006, 12:39:28 Nachmittag von CaerSidis »

Offline Nogata

Eine neue Rasse; was haltet ihr davon?
« Antwort #6 am: 3. August 2006, 01:20:01 Nachmittag »
also hier sind noch mal die Überarbeiteten werte

Str.: -
Kon.: -1
Ge.: +2
Wa.: -
Int.: +2
Wil.: -2
Cha.: -1
leichte Hitzetoleranz (+2 auf SR gegen Hitze)
Verbergen: +1 (nur in der Wüste und in normaler Gestalt)
Alle Wissenfertigkeiten +2
Weichherzig
Überleben: Wüste +1
Leichte Auffälligkeit: Durch die leicht schuppige Haut werden die Drakin leichter Identifiziert
Drachenkörper: Die Verwandlung dauert 2 Runden und bleibt für den Rest der Szene aktiv
Flügel: Fliegen 10xKon in Minuten fliegen
Klauen: Schaden im Nahkampf +2                                                      Leichter Beengt: in Drachengestalt gilt der Elf mit 5m Platz schon als beengt
Sehr Auffällig: Der Drakin kann sich nun nicht mehr Verstecken oder Verbergen

immer noch zu stark oder so besser?
« Letzte Änderung: 3. August 2006, 01:33:28 Nachmittag von Nogata »
Ich glaube an den Rock, den Roll, den Rock'n'Roll
Den Sound des Himmels und der Erde
Und an den Heavy Metal, seinen eingeboren Sohn unseren Herrn
Empfangen durch den Judas Priest
Geboren durch die eiserne Jungfrau
Gelitten unter Dieter Bohlen
Verraten, verkauft und begraben,
Hinabgestiegen in den Underground
Am dritten Tage nach der Party auferstanden
Aufgestiegen in die Charts,
Von dort wird er kommen zu richten die Rockenden und die Toten

Horror

  • Gast
Eine neue Rasse; was haltet ihr davon?
« Antwort #7 am: 6. August 2006, 10:36:18 Nachmittag »
Hm, ich kann mich da Singaia nur anschließen:

Warum noch mehr Elfen? :rolleyes:

Eine kleinere Flugabart der Krask würde imho wirklich besser passen, wenn man etwas Drachenartiges möchte!!

Und imho haben sie immer noch bei weitem zu viele Boni!


H
   

Teskuran

  • Gast
Eine neue Rasse; was haltet ihr davon?
« Antwort #8 am: 7. August 2006, 10:39:46 Nachmittag »
Nicht mal Menschen, die auch Günstlinge der Götter genannt werden, haben einen Bonus auf die Intelligenz, keine Rasse hat das.
Um seinen persönlichen Charakter mit Wissensfertigkeiten bis zum Anschlag auszusattten gibt es den Vorteil "Bücherwurm" und der kostet 5 CP.

Fliegen alleine ist ein Vorteil der gut 10 CP Wert ist, wenn nicht noch mehr.
Zum Vergleich, Feen können fliegen, haben aber auch 1 Attributspunkt weniger als alle anderen. Sind Winzig was im Bezug auf Bewegung  Waffen und Rüstung ein enormer Nachteil ist.
Ihre Fertigkeitsboni für Schleichen und Verbergen bekommen sie nur auf Grund ihrer Größe.

Alle Elfenarten erhalten einen Malus auf Stärke, also sollte auch diese zumindest einen Abzug von 1 haben. Ausserdem sind Attributsboni von 2 schon extrem selten, und diese Rasse hat gleich 2 davon.

Wenn ein Charakter sich verbergen möchte und dafür die Fertigkeit "Verbergen" verwendet, dann heisst das er sucht sich ein Versteck das groß genug für ihn ist, ein Malus wäre also angebrachter als ein generelles Verbot die Fertigkeit zu nutzen.

Ich würde nach meiner persönlichen Meinung lieber einen Waldelfen spielen der seine Flügel durch den Vorteil Halbdämon bekommt und über eine Flammenresistenz verfügt, als gleich eine neue Rasse zu erschaffen.

soweit dazu

Black_Raven

  • Gast
Eine neue Rasse; was haltet ihr davon?
« Antwort #9 am: 8. August 2006, 11:41:22 Vormittag »
Also ich weiß nicht.. die Elfen kommen einfach so nach Saruan und die Urdrachen sind so von ihnen beeindruckt, dass sie ihre usprünglichen Günstlinge links liegenlassen und diese Elfen total aufpowern? Nichtmal den größten Herrschern der Tkorr haben die Urdrachen Flügel angehext ;)
Wenn wir Flügel, Schwanz und Klauen mal weglassen, das mit der Schuppenhaut könnte sich ja erklären. Sagen wir doch zum Beispiel, dass die Elfen Kontakt mit den dortigen Krask aufnahmen und dank des Wohlwollens der Urdrachen mit den Kryssritualen experimentieren dürften. Und dadurch haben sie den Weg gefunden sich diese Schuppen als permamente Mutation zu verpassen. Das Ritual könnte so bei jedem Neugeborenen, bzw. auf dem Bauch jeder werdenden Mutter durchgeführt werden.  

Offline Nogata

Eine neue Rasse; was haltet ihr davon?
« Antwort #10 am: 8. August 2006, 03:12:09 Nachmittag »
ok ok,
erstmal danke für eure ehrlichen Antworten  ;)

nun weiß ich dass ich mit dieser Rasse wirklich übertrieben habe :lol:  
Ich glaube an den Rock, den Roll, den Rock'n'Roll
Den Sound des Himmels und der Erde
Und an den Heavy Metal, seinen eingeboren Sohn unseren Herrn
Empfangen durch den Judas Priest
Geboren durch die eiserne Jungfrau
Gelitten unter Dieter Bohlen
Verraten, verkauft und begraben,
Hinabgestiegen in den Underground
Am dritten Tage nach der Party auferstanden
Aufgestiegen in die Charts,
Von dort wird er kommen zu richten die Rockenden und die Toten

Erlan

  • Gast
Eine neue Rasse; was haltet ihr davon?
« Antwort #11 am: 1. Februar 2007, 11:29:54 Vormittag »
ich finde den Konstitutions modifikator merkwürdig das leb in der Wüste ist hart und so da würde ich lieber nen Malus auf Charisma Packen

 

SimplePortal 2.3.7 © 2008-2022, SimplePortal