Autor Thema: Sehrafsh (Magieerlaubnis)  (Gelesen 5724 mal)

Offline Leeven Morgentau

Sehrafsh (Magieerlaubnis)
« am: 11. Februar 2015, 08:36:31 Vormittag »
Hi ich bin nicht sicher ob es hier in Forum oder in die Regelecke gehört.


Ich habe beim druchstöbern zufällig diesen Gegenstand gefunden (S. 312 - Alltagsgegenstände) und im Glossar steht "Magieaussteuer, Urkunde (1SM/Tag) für den Aufenthalt fremdmagiekundige Besucher"

Mir sind dann die Fragen:
Was ist das genau?
Wo bekommt man das her (Aussteller)?
Wer fordert es ein (jede Stadt oder nur vereinzelt)?
Wie wird das festgestellt?
Was ist die Strafe wenn mans nicht hat?

Vielleicht hat da sich mal jemand gedanken zu gemacht, oder kann mir einen Seite nenne wo ich mehr dazu lesen kann.

Dank!
Wunder dich nicht wenn du das Knistern meiner Magie nicht mehr spürst. Denn du bist bereits tot!

Offline Acharak

Re: Sehrafsh (Magieerlaubnis)
« Antwort #1 am: 11. Februar 2015, 09:38:00 Vormittag »
Schau mal auf Seite 120 im Saphiria Regelwerk, da findest du schonmal einen Teil der Infos.

Offline Frostdrache

Re: Sehrafsh (Magieerlaubnis)
« Antwort #2 am: 11. Februar 2015, 10:46:12 Vormittag »
Bezieht sich deine Frage nur auf Saphiria, oder allgemein auf AC?
In Veruna gibt es den Vorteil Passierschein (Veruna S. 128), welchen Krask, Illusionisten und Elementaristen benötigen um (Wenn auch wohl nicht Schikanefrei) reisen zu dürfen.
Diesen Passierschein kann man sowohl für einen CP bei der Charaktererschaffung erwerben, als auch für 5 Gold als Bestechungstarif (Veruna S. 222) (Wohl nicht bei der Charaktererschaffung, sonst würde das mit dem 1CP keinen Sinn ergeben, da man dafür auch 50 Gold bekommen kann).


Offline Leeven Morgentau

Re: Sehrafsh (Magieerlaubnis)
« Antwort #3 am: 11. Februar 2015, 12:29:29 Nachmittag »
Schau mal auf Seite 120 im Saphiria Regelwerk, da findest du schonmal einen Teil der Infos.

Perfekt!

Bezieht sich deine Frage nur auf Saphiria, oder allgemein auf AC?
In Veruna gibt es den Vorteil Passierschein (Veruna S. 128), welchen Krask, Illusionisten und Elementaristen benötigen um (Wenn auch wohl nicht Schikanefrei) reisen zu dürfen.
Diesen Passierschein kann man sowohl für einen CP bei der Charaktererschaffung erwerben, als auch für 5 Gold als Bestechungstarif (Veruna S. 222) (Wohl nicht bei der Charaktererschaffung, sonst würde das mit dem 1CP keinen Sinn ergeben, da man dafür auch 50 Gold bekommen kann).
Eigentlich hätte mich Saphiria/Khem interessiert aber danke deiner erweiterten Aussage hilft mir das sehr gut weiter!!!

Danke an euch beide!

Noch eine kleine Ergänzungsfrage (bezogen auf alle 3 /Veruna/Khem/Saphiria) die sich warscheinlich im bereich der SL Entscheidungsfreiheit/Erfahrung bewegt.
Wie weit ist das bekannt das es sowas gibt? Wenn da einer angereist kommt (als bsp. in Saph. ein Mensch mit Robe) dann springt da ja nicht gleich ein Almonprister hin und will dem so eine Magieraussteuer verkaufen. Oder? Wie handhabt ihr das, bzw. wie sind da eure Erfahrungswerte.
Wunder dich nicht wenn du das Knistern meiner Magie nicht mehr spürst. Denn du bist bereits tot!

Offline Acharak

Re: Sehrafsh (Magieerlaubnis)
« Antwort #4 am: 11. Februar 2015, 12:43:55 Nachmittag »
Na solange man nicht zaubert oder offensichtlich so aussieht wie einer, dann wird wahrscheinlich keiner groß drauf kommen oder einen näher untersuchen. Wird man "erwischt" siehts schon anders aus.

Offline Frostdrache

Re: Sehrafsh (Magieerlaubnis)
« Antwort #5 am: 11. Februar 2015, 07:45:53 Nachmittag »
Ich gaube, wenn du nach Veruna eireisen willst wirst du bei der Grenzkontrolle gefragt. Wenn kein Inquisitor daneben steht, oder einer der Magierjäger, hast du dann wohl noch ganz gute Chancen rein zu kommen. Dann darfst du dich nur nicht erwischen lassen, bis du die Lizens hast. Zum Glück gibt es in Veruna ja die Korruption :-)

Offline Acharak

Re: Sehrafsh (Magieerlaubnis)
« Antwort #6 am: 11. Februar 2015, 07:49:33 Nachmittag »
Und wo wir schon dabei sind: Saphiria ist ja verunische Provinz, brauch man da beides? Arme Schlucker, die Magier :D

Offline Leeven Morgentau

Re: Sehrafsh (Magieerlaubnis)
« Antwort #7 am: 17. Februar 2015, 09:21:58 Vormittag »
Und wo wir schon dabei sind: Saphiria ist ja verunische Provinz, brauch man da beides? Arme Schlucker, die Magier :D

Gute Frage, ich würde einfach um meine SC zu dissen sagen .. Ja klar braucht er beide :)
Wunder dich nicht wenn du das Knistern meiner Magie nicht mehr spürst. Denn du bist bereits tot!

Offline Frostdrache

Re: Sehrafsh (Magieerlaubnis)
« Antwort #8 am: 17. Februar 2015, 09:44:16 Nachmittag »
Denke ich auch. Solche Passierscheine sind Regionsspezifisch, immerhin will jeder Beamter geschmiert werden...

 

SimplePortal 2.3.7 © 2008-2022, SimplePortal