Autor Thema: Elementarzauber  (Gelesen 34123 mal)

Orgrim Doomaxe

  • Gast
Elementarzauber
« Antwort #105 am: 30. April 2008, 01:29:37 Nachmittag »
Zitat
An die Decke gehen macht doch eigentlich nix, was Levitieren nicht auch bewirken kann oder?
Levitieren kann nicht auf Personen angewant werden, dieser Zauber schon ;)
Zitat
Kochen vor Wut finde ich unpassend für einen Wasser und Eismagier.
Warum? Er erzeugt mithilfe des Opfers Flüssigkeit (Schweiß), den er eventuell für andere Zauber nutzen kann.  :P  

Offline tger

Elementarzauber
« Antwort #106 am: 30. April 2008, 01:45:16 Nachmittag »
Lösch deinen ersten Satz mal schnell wieder, nicht das mein SL das liest ;)
Und bzgl Kochen vor Wut, ich denke du verstehst, was ich meine, Kälte-Hitze und so ;)
Nicht alles so ernst nehmen.
_____________________________

Autor des Magie-Kompendiums

Orgrim Doomaxe

  • Gast
Elementarzauber
« Antwort #107 am: 30. April 2008, 02:15:20 Nachmittag »
Ich weis schon ;)
Aber warum sollte ein Wassermagier nicht Reibungswärme enstehen lassen können?   ^_^  

Offline CertusRaven

Elementarzauber
« Antwort #108 am: 30. April 2008, 05:09:06 Nachmittag »
Zitat
@Orgrim
An die Decke gehen macht doch eigentlich nix, was Levitieren nicht auch bewirken kann oder?
Kochen vor Wut finde ich unpassend für einen Wasser und Eismagier.
Man könnte es Abkühlen nennen und die Wirkung könnte den Metabolismus verlangsamen und dadurch die effektiv gleiche Auswirkung im Spiel haben. So als spontane Idee.

"Das Chaos besiegt die Ordnung, weil es besser organisiert ist." (Terry Pratchett)
"Nur der chaotische Geist ist auf der Suche nach der Freiheit." (Jiddu Krishnamurti)

Offline tger

Elementarzauber
« Antwort #109 am: 30. April 2008, 06:08:08 Nachmittag »
Mich hat die zu starke Betonung des Hitze-Effekts gestört, das ist nunmal ein anderes Element.
Vorschlag:

Name: Das Blut in Wallung bringen
Beschreibung:
Der Wassermagier bringt die Flüßigkeit im Körper des maximal GK G großen Opfers in rasche Bewegung, so dass dieses sich nicht mehr 100% unter Kontrolle hat. Das Opfer erhält für die Wirkungsdauer einen Malus von -1 auf alle Körperlichen Aktionen. Manche Opfer dieses Spruchs berichten davon, dass sie eine abnormale Hitze gespürt haben.

Neuer Zauber:
Blutfrost
Eigenschaft / Grad: Will/6
MW / Widerstandswert: 16/SR
Kosten: 2 KP
Zeitaufwand: 1 Aktionen
Reichweite: 10m
Wirkungsdauer: Stufe in Runden
Effekt: Der Magier muss sein Ziel gut im Blick haben um diesen Zauber zu wirken, er macht eine beschwichtigende Handbewegung woraufhin die Körperflüssigkeiten im Ziel erkalten. Hierdurch werden für die Dauer des Spruchs alle körperlichen Attribute beeinträchtigt und dadurch alle davon abhängigen Werte, außer den Lebenspunkten, um 1 reduziert. Die Bewegungsweite wird halbiert, da die Gliedmassen plötzlich als zu schwer für die eigenen Muskeln erscheinen.
Anm: Insbesondere wird durch diesen Spruch der VW um 1 und die SR um 2 gesenkt und wie nebenbei erhalten alle Manöver quasi einen Malus von -1.
Nicht alles so ernst nehmen.
_____________________________

Autor des Magie-Kompendiums

Amazeroth

  • Gast
Elementarzauber
« Antwort #110 am: 30. April 2008, 07:40:20 Nachmittag »
Mal ein wenig konstruktive Kritik:
Der Mini-Tornado sollte viel schneller sein, Sprint-Tempo oder so. Bei Avatar konnte man auch damit rumrasen und nicht kriechen :D

Offline tger

Elementarzauber
« Antwort #111 am: 30. April 2008, 08:43:20 Nachmittag »
Um rumrasen zu können, kannst du dir nen richtigen Tornado beschwören, der Minitornado ist mehr als defensives Mittel gedacht um sich aus einem Kampf raus zu bewegen. Wenn der schneller sein soll, steigt der Grad an.
Nicht alles so ernst nehmen.
_____________________________

Autor des Magie-Kompendiums

Amazeroth

  • Gast
Elementarzauber
« Antwort #112 am: 1. Mai 2008, 06:11:34 Vormittag »
Ok, soweit akzeptiere ich die Erklärung. Der große Tornado war mir bekannt, aber den stelle ich mir sehr destruktiv für die Landschaft dar, also nicht immer gerade angebracht :)

Also wegen dem Mini-Tornado: Ok, gefällt mir so gut. Würde nur eine Kleinigkeit gerne noch ändern. Erstmal der Name, da kann man sicher etwas besser klingendes finden, ich denke mal da sind wir uns einig.
Und was ein wenig stört ist die Wirkungsdauer "Konzentration". Ich hatte das irgendwie anders in meiner Vorstellung. Ein Luftmagier, der sich in einem kleinen Wirbelsturm durch die Reihen seiner Gegner fährt und dabei mit Blitzen oder Luftstößen um sich wirft. Du weißt? :)
Und bei Konzentration geht das doch nicht mehr, oder?

Ansonsten schonmal ein großes Danke für die Mühen, tger und Orgrim :)
Wie so oft.
« Letzte Änderung: 1. Mai 2008, 06:11:56 Vormittag von Amazeroth »

Offline tger

Elementarzauber
« Antwort #113 am: 1. Mai 2008, 03:01:27 Nachmittag »
Ok, ich werd den Spruch heut Abend nochmal überarbeiten, was hast du denn für einen Namensvorschlag?
Nicht alles so ernst nehmen.
_____________________________

Autor des Magie-Kompendiums

Offline Ibag

Elementarzauber
« Antwort #114 am: 1. Mai 2008, 03:09:03 Nachmittag »
So, die Elementarmagie geht in die heiße Phase. 50 Seiten unbearbeitet müssen nun nochmal gesichtet werden und dann umeditiert. Wie immer 2 Spalten, dann vermutlich im Endeffekt 40 Seiten.

Gizmo macht sich spätestens am Wochenende an das Cover und wir hoffen euch bald mit neuen Zaubern beglücken zu können. Habe jetzt alles eingebaut was tger mir noch so nachgereicht hat ...... das ist mal richtig viel geworden.

Ich bin gespannt wie es hinterher ausschaut und denke "Jetzt ist aber mal gut ...." ;)

LG
Ibag


Khem Quellenbuchautorin/Admin Nackter Stahl Forum und Fundus Ludi/Support-Koordination

Feed Me!

Kämpfen!!!

Offline tger

Elementarzauber
« Antwort #115 am: 1. Mai 2008, 06:31:44 Nachmittag »
Mir kam beim Durchblättern durch den Kreaturenbaukasten ne Idee, wie man deinen Wunsch einfach umsetzen kann. Man kreiere einen Zauber, welcher eine etwas abgewandelte Sturmaura erzeugt, damit hätte man auch einen Richtwert für die Machtkosten. Der Grad des Zaubers wird aber vermutlich recht hoch.
Den "Mini-Tornado" finde ich so aber auch ganz in gut, wenn man vom Namen mal absieht.

Betreff: Handbuch. Gut das es fertig ist.
Die nächste Edition des Handbuchs wird dann vermutlich schon das Magiekompendium werden, bzw parallel dazu rauskommen und alle Zauber enthalten, welche es nicht ins Kompendium geschafft haben.
 
Nicht alles so ernst nehmen.
_____________________________

Autor des Magie-Kompendiums

Offline tger

Elementarzauber
« Antwort #116 am: 1. Mai 2008, 09:02:50 Nachmittag »
Zitat
Ok, soweit akzeptiere ich die Erklärung. Der große Tornado war mir bekannt, aber den stelle ich mir sehr destruktiv für die Landschaft dar, also nicht immer gerade angebracht :)
 
Was sagst du hierzu:

Luftwirbel
Eigenschaft / Grad: Will/8
MW / Widerstandswert: 20/SR
Kosten: 3 KP
Zeitaufwand: 2 Aktionen
Reichweite: 2m/Stufe
Wirkungsdauer: Konzentration
Wirkungsbereich:
Effekt:
Der Magier macht kreisende Bewegungen mit den Händen um dann auf einen Punkt zu zeigen, an welchem sich eine 5m hohe Windhose bildet. Diese dreht sich derartig schnell, dass sie Objekte in einem Radius von 2,5m um sich herum, die weniger als 80kg wiegen in die Lüfte hebt und wegschleudert. Bei Lebewesen muss hierzu die SR überwunden werden. Weggeschleuderte Objekte fliegen 1W10 meter weit und hoch und erhalten den entsprechenden Fallschaden wenn sie zu Boden stürzen. Andere Wesen in der Aura erhalten einen Malus von -3 auf alle Aktionen hinnehmen und können sich nur mit halber Geschwindigkeit bewegen, solange sie im Einflussbereich des Luftwirbels stehen. Der Magier selber bleibt von den Auswirkungen seiner Windhose verschont und kann diese während er sich konzentriert steuern er kann die Hose pro Runde 8m wandern lassen.

Sturmaura
Eigenschaft / Grad: Will/11
MW / Widerstandswert: 20/SR
Kosten: 4 KP
Zeitaufwand: 3 Aktionen
Reichweite: selbst
Wirkungsdauer: 1Min/Stufe
Bereich: 2m / Stufe
Effekt:
Durch weite ausholende Bewegungen beschwört der Magier einen Orkanwirbel um sich herum. Der Wirbel wirkt in einer Umgebung mit einem Radius von 1m pro Stufe um den Magier herum, mit einer Höhe von Stufe in Metern. Objekte deren SR von dem Zauberwurf überwunden wurde, werden von dem Wirbel in die Lüfte gehoben.
Alle anderen Wesen werden von der Sturmaura derartig behindert, dass sie einen Malus von -3 auf alle geistigen und -6 auf alle körperlichen Aktionen erhalten. Innerhalb der Aura wird die Bewegungsweite halbiert. Fernangriffe in die Aura oder aus der Aura heraus erhalten einen Malus von -12.
Je nachdem wo der Magier die Sturmaura erzeugt, fliegen in ihr unzählige kleine Objekte herum welche auf stehende Wesen im Bereich der Aura auftreffen können. Der Magier kann sich mit der Aura fliegend fortbewegen mit einer Geschwindigkeit von 8/16/64 dabei kann der Magier nicht höher als Stufe in Metern aufsteigen, da die Sturmaura immer Kontakt zum Boden halten muss.
Der Magier kann durch Willensanstrengung den Flug von Ojekten innerhalb seiner Aura kontrollieren sie weiter ansteigen lassen oder sie aus der Aura heraus schleudern, wodurch sie 1W10m weit fliegen.
Nicht alles so ernst nehmen.
_____________________________

Autor des Magie-Kompendiums

Offline Ibag

Elementarzauber
« Antwort #117 am: 1. Mai 2008, 09:08:10 Nachmittag »
So, bevor es an die Optik geht hat tger das Ding jetzt nochmal bekommen. Cover ist in Arbeit .....


Khem Quellenbuchautorin/Admin Nackter Stahl Forum und Fundus Ludi/Support-Koordination

Feed Me!

Kämpfen!!!

Amazeroth

  • Gast
Elementarzauber
« Antwort #118 am: 1. Mai 2008, 11:19:35 Nachmittag »
Zitat
Zitat
Ok, soweit akzeptiere ich die Erklärung. Der große Tornado war mir bekannt, aber den stelle ich mir sehr destruktiv für die Landschaft dar, also nicht immer gerade angebracht :)
 
Was sagst du hierzu:

Luftwirbel
Eigenschaft / Grad: Will/8
MW / Widerstandswert: 20/SR
Kosten: 3 KP
Zeitaufwand: 2 Aktionen
Reichweite: 2m/Stufe
Wirkungsdauer: Konzentration
Wirkungsbereich:
Effekt:
Der Magier macht kreisende Bewegungen mit den Händen um dann auf einen Punkt zu zeigen, an welchem sich eine 5m hohe Windhose bildet. Diese dreht sich derartig schnell, dass sie Objekte in einem Radius von 2,5m um sich herum, die weniger als 80kg wiegen in die Lüfte hebt und wegschleudert. Bei Lebewesen muss hierzu die SR überwunden werden. Weggeschleuderte Objekte fliegen 1W10 meter weit und hoch und erhalten den entsprechenden Fallschaden wenn sie zu Boden stürzen. Andere Wesen in der Aura erhalten einen Malus von -3 auf alle Aktionen hinnehmen und können sich nur mit halber Geschwindigkeit bewegen, solange sie im Einflussbereich des Luftwirbels stehen. Der Magier selber bleibt von den Auswirkungen seiner Windhose verschont und kann diese während er sich konzentriert steuern er kann die Hose pro Runde 8m wandern lassen.

Sturmaura
Eigenschaft / Grad: Will/11
MW / Widerstandswert: 20/SR
Kosten: 4 KP
Zeitaufwand: 3 Aktionen
Reichweite: selbst
Wirkungsdauer: 1Min/Stufe
Bereich: 2m / Stufe
Effekt:
Durch weite ausholende Bewegungen beschwört der Magier einen Orkanwirbel um sich herum. Der Wirbel wirkt in einer Umgebung mit einem Radius von 1m pro Stufe um den Magier herum, mit einer Höhe von Stufe in Metern. Objekte deren SR von dem Zauberwurf überwunden wurde, werden von dem Wirbel in die Lüfte gehoben.
Alle anderen Wesen werden von der Sturmaura derartig behindert, dass sie einen Malus von -3 auf alle geistigen und -6 auf alle körperlichen Aktionen erhalten. Innerhalb der Aura wird die Bewegungsweite halbiert. Fernangriffe in die Aura oder aus der Aura heraus erhalten einen Malus von -12.
Je nachdem wo der Magier die Sturmaura erzeugt, fliegen in ihr unzählige kleine Objekte herum welche auf stehende Wesen im Bereich der Aura auftreffen können. Der Magier kann sich mit der Aura fliegend fortbewegen mit einer Geschwindigkeit von 8/16/64 dabei kann der Magier nicht höher als Stufe in Metern aufsteigen, da die Sturmaura immer Kontakt zum Boden halten muss.
Der Magier kann durch Willensanstrengung den Flug von Ojekten innerhalb seiner Aura kontrollieren sie weiter ansteigen lassen oder sie aus der Aura heraus schleudern, wodurch sie 1W10m weit fliegen.
Ok, gefallen mir beide gut.
Luftwirbel kann zwar jetzt nicht mehr zur Fortbewegung genutzt werden, aber die stylische Sturmaura (*stellt sich seinen Sidhe darinnen vor*) macht das wieder gut :)

Danke dir!

Amazeroth

  • Gast
Elementarzauber
« Antwort #119 am: 1. Mai 2008, 11:20:14 Nachmittag »
Zitat
So, bevor es an die Optik geht hat tger das Ding jetzt nochmal bekommen. Cover ist in Arbeit .....
Cover ist in Arbeit? Wie jetzt? Und wir dürfen hier nicht abstimmen, was drauf soll? :D

 

SimplePortal 2.3.7 © 2008-2023, SimplePortal