Autor Thema: Khem - Das Land der Gottkönige  (Gelesen 19075 mal)

Offline Nastang

  • Gefürchteter Veteran
  • ***
  • Beiträge: 160
  • Total likes: 0
  • Sorry für meine schlechte Rechtschreibung.
Re: Khem - Das Land der Gottkönige
« Antwort #45 am: 10. Februar 2012, 02:02:34 Nachmittag »
hei

ich schreib hier zwar grad in ein thema wo seit 120 tagen ode so nix mehr passiert ist aber ich würde mich freuen wenn mir trotzdem wer antwortet. :)

ich hoffe das Khem nicht föllig still steht und es immer noch von wert ist vorschläge zu posten.
hier ein paar:

-einer were die von mir und freunden lang erwarteten "hexer-Kampfmagier-Lektionen" ähnlich den Todesrittern aus Goremound oder den elementarkriegern aus dem Kompendium.

-eine Kopeschkriger und eine zwei sicheln führende Kamfschule

-Riesenskarabäen mit stufen voraussetzung für tiermeister

wenn ich einfach nur im falschen Thema bin und es schon ein neues gibt bitte bescheid sagen :D
Paranoid zu sein ist keine Garantie dafuer nicht Wirklich verfolgt zu werden....

Offline Overmind

Re: Khem - Das Land der Gottkönige
« Antwort #46 am: 10. Februar 2012, 04:57:27 Nachmittag »
föllig --> völlig

were --> wäre

=) ansonsten ich finde den ersten vorschlag ja passender für aquitaine oder konsorten und weniger für khem =)

auch ich hoffe dass das werk irgendwann in angriff genommen sein wird ;)

liebe grüße
Die letzen Worte eines Diebes: "Achtung, da ist eine..." -klick-

"Denn ich bin das Kollektiv" - Der Overmind (SC:BW)

Offline Slade

Re: Khem - Das Land der Gottkönige
« Antwort #47 am: 26. März 2013, 08:16:17 Vormittag »

So, fast drei Jahre nach dem letzten Autorenpost könnte mal wieder etwas detaillierteres Licht ins Dunkel geworfen werden.
Gibt es den Autor in seiner Funktion noch und arbeitet sie noch am Quellenbuch?
Überlegt man sich den Autor zu wechseln? Welche Priorität hat Khem?
Und ja, ich habe bereits eine Stellungnahme von NS zum Stand der Dinge gelesen. Allerdings ist diese mittlerweile auch veraltet.

Beste Grüße,
Dirk

P.S.: Bitte keine gutgemeinte Spekulationen von halbinformierten Dritten. Danke! 

\\\"Blinder Aktionismus bringt uns hier nicht weiter!\\\"

Offline Slade

Re: Khem - Das Land der Gottkönige
« Antwort #48 am: 31. März 2013, 06:24:09 Nachmittag »
Bin immer noch gespannt und erwarte freudig eine Rückmeldung von kundiger Stelle.  ;)

Beste Grüße,
Dirk
\\\"Blinder Aktionismus bringt uns hier nicht weiter!\\\"

 

SimplePortal 2.3.7 © 2008-2022, SimplePortal