Autor Thema: Musik für Arcane Codex  (Gelesen 25035 mal)

RalfBeutlin

  • Gast
Musik für Arcane Codex
« Antwort #120 am: Februar 19, 2010, 12:01:52 Vormittag »
So meld mich zurück.
Leuenklinge 3 ist fertig.
den Soundtrack gibts hier http://www.orkpack.de/FAV2.htm

Ich brauch jetzt noch 2 Tage weil ich neue Sounds hab und die etwas Sortieren muss.
Dann gibts wieder was auf die Ohren...Elfen war angesagt :-)

RalfBeutlin

  • Gast
Musik für Arcane Codex
« Antwort #121 am: Februar 20, 2010, 09:13:52 Nachmittag »
http://www.youtube.com/watch?v=Q8Vf7U3oq6E
Hier der Fertige Film an dem ich die letzten Wochen gearbeitet hab.
Soundtrack gibts wie immer auf meiner Seite.

RalfBeutlin

  • Gast
Musik für Arcane Codex
« Antwort #122 am: Februar 25, 2010, 03:27:15 Nachmittag »
So hier der erste Vorschlag für ein Elfen Stück

http://www.orkpack.de/mp3/Die%20Elfen.mp3

Gruß
Ralf

Offline NackterStahl

Musik für Arcane Codex
« Antwort #123 am: Februar 26, 2010, 02:04:46 Nachmittag »
Die Melodie der Streicher am Ende sollte nicht so abrupt aussetzen sondern sich durch das ganze Stück ziehen. Sonst schön.

RalfBeutlin

  • Gast
Musik für Arcane Codex
« Antwort #124 am: März 10, 2010, 09:02:58 Vormittag »
So erst mal, wie versprochen, das Elfen Stück
http://www.orkpack.de/mp3/Die%20Elfen.mp3
Es ist schon mit den neuen Sounds von East West gemacht worden.
Ich muss allerdings sagen das es noch ein wenig dauern wird bis ich aus den vielen Sounds 100% rausholen kann. Soviel schon man vorweg.
Die klänge sind Voller und Epischer wie das was ich bisher hatte.
Die Bläser sind Krasser und die Drums sind Unschlagbar.

Jetzt mach ich als nächstes ein Schlachten Stück.
Hier ist der Anfang...oder besser gesagt die erste Idee.
http://www.orkpack.de/mp3/Kriegs%20St%C3%BCck.mp3


EDIT Gizmo: Link editiert. ;)
« Letzte Änderung: März 10, 2010, 09:39:30 Vormittag von Gizmo »

RalfBeutlin

  • Gast
Musik für Arcane Codex
« Antwort #125 am: April 10, 2010, 09:45:14 Vormittag »
So wieder ein Stück fertig
http://www.orkpack.de/mp3/AlexKrieg.mp3
 

Offline Gizmo

Musik für Arcane Codex
« Antwort #126 am: April 10, 2010, 03:37:57 Nachmittag »
Bis auf die Bläser Top!

Bei den Dudelsäcken fehlt mir das Klangvolumen und anstatt der Becken/HiHat würde ich mir Snare Wirbel oder so wünschen.

So in etwa: Edinburgh Military Tattoo

Edinburgh Military Tattoo - Swiss Drumline - Top Secret


Die Bläser machen es irgendwie schwer fällig und langsam bis langweilig!

Aber das ist nur meine Meinung!
« Letzte Änderung: April 10, 2010, 03:42:09 Nachmittag von Gizmo »

Offline Rabenwald

Musik für Arcane Codex
« Antwort #127 am: April 13, 2010, 04:00:12 Vormittag »
Grüße Ralf,
also das Elfenlied ist dir wirklich gut gelungen, ich bin gespannt wie es sich anhört, wenn du "noch mehr" aus den Tönen herausgeholt hast !

Grüße Rabenwald
P.s. Jetzt hör ich mir mal das Kreigslied an.
"Um ehrlich zu sein...ich denke ihr seit alle bekloppt. Du bist der Lichtbringer eines bekloppten Gottes, du ein bekloppter Troll, ihr seit die Soldaten der Bekloppten und ihr...ihr seit der PRINZ des ganzen, bei Halftan bekloppten Haufens !"

-Mimbel Rattenbart wärend dem Lied der Gier

RalfBeutlin

  • Gast
Musik für Arcane Codex
« Antwort #128 am: April 26, 2010, 08:19:36 Vormittag »
Hallo,

hier noch ein Stück für Frost Zone http://www.orkpack.de/mp3/March1-04.mp3

Offline Overmind

Musik für Arcane Codex
« Antwort #129 am: April 26, 2010, 03:25:30 Nachmittag »
gefällt mir passt sehr gut ^^, wobei ich mir auch ein marschlied wünschen würde bei dem das thema düsterer ist ^^ quasi eine gruppe muss durch einen schneesturm trala und es besteht die permanente gefahr von primals angegriffen zu werden o.ä. ^^ ich finde dieses hier noch relativ positiv ^^

hoffe meine wirren worte werden verstanden  ;)  
Die letzen Worte eines Diebes: "Achtung, da ist eine..." -klick-

"Denn ich bin das Kollektiv" - Der Overmind (SC:BW)

RalfBeutlin

  • Gast
Musik für Arcane Codex
« Antwort #130 am: April 28, 2010, 11:26:12 Vormittag »
Ich merk immer wieder Fantsy und Musik in Dur geht gar nicht :lol:
Ich hab jetzt nochmal ein paak Moll Chöre eingefühgt.
Das dürfte es dann besser treffen.
Aber um die Marschierende gruppe zu vertohnen müsste ich das Stück dann ganz anders aufziehen...mehr mit solo Cello und so....vielleicht beim nächsten mal  :D  

RalfBeutlin

  • Gast
Musik für Arcane Codex
« Antwort #131 am: Januar 10, 2011, 08:31:36 Vormittag »
So wir sind fast fertig.
Noch ein Stück dann haben wir es geschafft.
Danke an alle die Mitgeholfen haben.

 


Mitternachtsfleischzug

Sorry, this shoutbox does not exist.