Autor Thema: Ausrüstung, Waffen, Panzerung  (Gelesen 13750 mal)

Offline CertusRaven

Re: Ausrüstung, Waffen, Panzerung
« Antwort #45 am: 1. November 2012, 04:28:58 Nachmittag »
Ohne ins Regelwerk zu blicken möchte ich vermuten, dass der erste Wert für die Verwendung mit Standbein gilt. Leider hab' ich das Regelwerk nicht griffbereit.

"Das Chaos besiegt die Ordnung, weil es besser organisiert ist." (Terry Pratchett)
"Nur der chaotische Geist ist auf der Suche nach der Freiheit." (Jiddu Krishnamurti)

Offline Schelm

Re: Ausrüstung, Waffen, Panzerung
« Antwort #46 am: 2. November 2012, 08:36:04 Vormittag »
Danke. Alle diese Waffen haben ein Dreibein.
Solange ich schneller laufe als die Dummheit, lebe ich länger als der Tod.
Ich bin am Leben und mutig genug das auch zu bleiben.

Offline Arkam

Re: Ausrüstung, Waffen, Panzerung
« Antwort #47 am: 25. November 2012, 08:20:23 Nachmittag »
Hallo zusammen,

im Regelwerk wird der Taser als Waffe erwähnt. Leider finde ich keine Werte dazu.
Gibt es Werte im Regelwerk und wenn nicht wie würdet ihr den Taser regeln?

Gruß Jochen
Nieder mit Gothika - boykottiert "Teatime"

Offline CertusRaven

Re: Ausrüstung, Waffen, Panzerung
« Antwort #48 am: 25. November 2012, 11:56:16 Nachmittag »
Eindeutige Werte für eine Taser genannte Waffe finde ich nicht, auch nicht per Textsuche (PDF).

Die Drahtpistole auf S.506 stellt aber wohl einen Taser dar, auch wenn die Begriffe etwas befremdend wirken.

"Das Chaos besiegt die Ordnung, weil es besser organisiert ist." (Terry Pratchett)
"Nur der chaotische Geist ist auf der Suche nach der Freiheit." (Jiddu Krishnamurti)

Abducter

  • Gast
Re: Ausrüstung, Waffen, Panzerung
« Antwort #49 am: 3. Dezember 2012, 09:52:28 Vormittag »
Meine Frage bezüglich der Waffen ist wie folgt:

Laut Ninjutsu-Beschreibung kann der Kämpfer mit Ketten, Stab, Schwertern und Dolchen umgehen, aber welche Werte haben die Kettenwaffe bzw. der Stab? Dass man das Katana mit einem Schwert vergleichen kann, sehe ich ein, aber mit was würde man dann die Kettenwaffe vergleichen? Und würde es da einen Mindestgeschicklichkeitswert geben?
Wie ist es mit den Ninjakrallen, die ebenfalls in der Beschreibung angesprochen werden?
Würden diese dann wie die Nanokrallen berechnet werden?

Offline NackterStahl

Re: Ausrüstung, Waffen, Panzerung
« Antwort #50 am: 3. Dezember 2012, 04:36:41 Nachmittag »
Kette Streatgear „Lockdown“ # (2) AP (4), GE : 1w10-1, -2, K, 1,5 Kg, 20 KE
Ninjakrallen Sanada „Shinobi Superboss“: 1w10/2+1, -3, K, 1 Kg, 100 KE

Stab entspricht dem Kampfstab der Nomaden S. 521

Abducter

  • Gast
Re: Ausrüstung, Waffen, Panzerung
« Antwort #51 am: 16. Dezember 2012, 09:30:50 Nachmittag »
Was ich gerade bemerkt und vermisst habe, sind Rüstungen und Werte der Octon Gruppierung. Immerhin habe ich einen Amphirit und würde ihm gerne eine Rüstung der "Heimat" anziehen wollen.

Es stehen zwar mehrere Rüstungen im Regelwerk, aber leider betrifft dort nichts Octon und mit elektrischen Gerätschaften und Pelz ins Wasser springen und von der Kleidung in die Tiefe gezogen werden ist nicht meine Absicht.
Wäre es denn möglich, eine Octonrüstung zu haben, die einen nicht Gen Meeresboden zieht und dazu vernünftige Panzerung gibt, oder wäre das einfach zu stark, eine leichte "Taucherausrüstung" zu haben, die dazu auch schützt?

Ansonsten hoffe ich, dass der magnetemitter auch unter Wasser schützt

Offline olstar

Re: Ausrüstung, Waffen, Panzerung
« Antwort #52 am: 18. Dezember 2012, 09:20:06 Vormittag »
solange der Magnetemitter wasserdicht verpackt ist ohne magnetisch abgeschirmt zu sein sollte, dass schon möglich sein. Ich hab das Regelwerk seit einiger Zeit nicht mehr in den Händen gehabt, aber die meisten Waffen sollten unter Wasser ja eh nicht funktionieren.
Wegen Panzerung ich hab irgendwas in Erinnerung für die Kombination von Ausrüstung. Wenn man zwei Gegenstände z.b. einen Taucheranzug und die Ballistische Stoffpanzerung kombinieren willst müsstest du die Preise addieren und dann mal drei oder so ähnlich.

Abducter

  • Gast
Re: Ausrüstung, Waffen, Panzerung
« Antwort #53 am: 15. Januar 2013, 08:14:15 Nachmittag »
Meinetwegen kann man auch die Taucherausrüstung mit einer normalen Panzerung kombinieren, aber es geht mir hier zum Beispiel um die Rüstung des Octonkämpfers bei der Beschreibung von der Octon-Firma: dort steht ein schwer gepanzerter Amphirit und drunter steht so etwa wie "Octon in Kampfrüstung", die einer schwer gepanzerten Taucherrüstung gleicht. Meinetwegen kann man auch nur Projektilwaffen wie Harpunenwerfer oder Poseidons Dreizack nutzen, aber wieso sollte Octon nicht wenigstens weitgenug entwickelt sein, fortschrittmässig, dass sie ihren Vorteil Unterwasser leben zu können so weit voraus sind, dass sie nicht nur per Sharkbite kämpfen können, sondern auch vernünftig unter Wasser gegen Tiere unter Wasser mit gegebener und vernünftiger Rüstung wie auch Schusswaffe kämpfen zu können, ohne dafür unbedingt ein Octon-Uboot zu besitzen.

Man stelle sich nur eine Amphirit Gruppe vor, die die Ozeane auskundschaften soll um neue Lebensbereiche oder sowas zu suchen, da muss man bestimmt ab und an auch zu Fuß weiter oder als Abenteurer hat man Vllt nicht genug Geld für nen Uboot. Jedenfalls wäre es vom Vorteil, wenn man dann eine passende Ausrüstung hat, etwas anderes als Sharkbite mit Harpune und Dreizack.

Was könnte man da einbauen, gibt es in die Richtung schon Vorstellungen?

Ich will meinem Amphiriten doch nur keine Landrüstung geben, wenn er bei der nächsten Gelegenheit sowieso mit Sack und Pack ins Wasser springt

Offline Silverhawk

Re: Ausrüstung, Waffen, Panzerung
« Antwort #54 am: 27. Januar 2013, 06:53:37 Vormittag »
Gerade drüber gestolpert, S.461 ganz unten rechts steht ein gepanzerter Taucheranzug der Okton Corp.

Abducter

  • Gast
Re: Ausrüstung, Waffen, Panzerung
« Antwort #55 am: 29. Januar 2013, 04:03:57 Vormittag »
Und genau das ist es zB was ich suche, bzw wovon ich die Werte suche, denn da ist nur ein Bild

Natürlich wären auch leichtere Rüstungen vorteilhaft

Offline Silverhawk

Re: Ausrüstung, Waffen, Panzerung
« Antwort #56 am: 30. Januar 2013, 12:44:49 Nachmittag »
Nochmal. S. 461 unten rechts steht ein kompletter Fließtext mit Werten und allem... Sowohl in meinem PDF als auch in meiner Printausgabe... ^^"

Guck doch bitte zumindest nach, bevor du behauptest da wäre nur ein Bild, auf den Seiten is nämlich weit und breit keine Illustration :D

Offline Arkam

Re: Ausrüstung, Waffen, Panzerung
« Antwort #57 am: 3. Februar 2013, 07:15:50 Nachmittag »
Hallo zusammen,

bei der Drahtpistole handelt es sich um eine Harpunen Waffe. Mit dem Draht kann die Beute zum Schützen gezogen werden.
Natürlich könnte man durch den Draht noch Strom leiten. Konkrete Werte fehlen aber.

Gruß Jochen
Nieder mit Gothika - boykottiert "Teatime"

Offline Arkam

Re: Ausrüstung, Waffen, Panzerung
« Antwort #58 am: 18. Februar 2013, 06:19:35 Nachmittag »
Hallo zusammen,

die passendste Waffe aus dem Regelwerk wenn man einen Taser möchte ist wohl die Schockpistole.

Gruß Jochen
Nieder mit Gothika - boykottiert "Teatime"

 

SimplePortal 2.3.7 © 2008-2022, SimplePortal