Autor Thema: Ungeklärte Fragen - Saphiria  (Gelesen 4540 mal)

Offline Zordan

Ungeklärte Fragen - Saphiria
« am: 14. Oktober 2010, 06:34:58 Nachmittag »
Gleiches Prinzip wie im Goremoundforum:
Hier gibt es eine Erklärung was dieses Thema bezwecken soll!

- Die Beschreibung des fliegenden Teppichs auf Seite 239 ist unvollständig.
Der zweite Absatz beginnt scheinbar mit einer Beschreibung verschiedener Arten von Teppichen(?) und mitten im ersten Satz springt der Text in eine Beschreibung der Regelmechanik, wer der Lenker des Teppichs ist.
Der fehlende Teil dieses Textes wurde gewünscht.

- Ebenfalls zum fliegenden Teppich blieb die Frage in der Schlussinstanz unbeantwortet, ob es eine spezielle Fertigkeit für das steuern eines fliegenden Teppichs geben sollte oder ob man die Fertigkeit Fliegen(Kon) benutzt.
Dagegen sprach in der damaligen Diskussion der Rassenbonus der Feen.
« Letzte Änderung: 3. Februar 2013, 12:45:39 Nachmittag von Zordan »
Wenn Krieg die Antwort ist, dann muß es eine verdammt beschissene Frage gewesen sein!!!

Offline NackterStahl

Ungeklärte Fragen - Saphiria
« Antwort #1 am: 15. Oktober 2010, 02:45:11 Vormittag »
Zitat
-  Die Beschreibung des fliegenden Teppichs auf Seite 239 ist unvollständig.
Der zweite Absatz beginnt scheinbar mit einer Beschreibung verschiedener Arten von Teppichen(?) und mitten im ersten Satz springt der Text in eine Beschreibung der Regelmechanik, wer der Lenker des Teppichs ist.
Der fehlende Teil dieses Textes wurde gewünscht.
Schön gefunden.=) Layoutfehler der ins Errata gehört.
Fliegender Teppich (12)
Der bekannteste magische Gegenstand aus Saphiria ist wohl zweifelsohne der fliegende Teppich. Ausländer sind zumeist überrascht wenn sie bemerken, dass nicht jeder magische Teppich fliegen kann.
Fliegende Teppiche gibt es in allen erdenklichen Größen, Formen und Farben. Der typische fliegende Teppich ist jedoch gut zwei Meter breit und vier Meter lang und bietet für 6 bis 7 Personen der Größe M Platz. Er kann bis zu 400 Kg Last transportieren. Der fliegende Teppich wird mit der Fertigkeit Fliegen gesteuert. Bei den meisten fliegenden Teppichen ist es nötig, eine kurze Zauberformel oder ein Befehlswort zu sprechen, um den Teppich in die Lüfte zu heben. Den Teppich zu steuern ist jede Runde, in welcher dieser die Richtung oder Geschwindigkeit ändern soll, eine Aktion. Wer die höchste Probe in Fliegen ablegt ist im Zweifelsfall der Steuermann. Die Bewegungsweite des Teppichs beträgt bis zu 60 pro Runde.
Voraussetzungen: 24 EP, 20 GM, 8 Monate, Hawadschah oder Luftmagie  10, Handwerk: Teppiche knüpfen 10

Zitat
- Ebenfalls zum fliegenden Teppich blieb die Frage in der Schlussinstanz unbeantwortet, ob es eine spezielle Fertigkeit für das steuern eines fliegenden Teppichs geben sollte oder ob man die Fertigkeit Fliegen(Kon) benutzt.
Dagegen sprach in der damaligen Diskussion der Rassenbonus der Feen.
Die Fertigkeit Fliegen ist richtig. Feen haben ein Talent für Luftmanöver, auch mit Hilfsmitteln.
 

Offline zoppinator

Re: Ungeklärte Fragen - Saphiria
« Antwort #2 am: 17. Januar 2012, 08:27:48 Vormittag »
Jau, ich bin ein Fledderer, aber mir ist das gerade aufgefallen:

Der typische fliegende Teppich ist jedoch gut zwei Meter breit und vier Meter lang und bietet für 6 bis 7 Personen der Größe M Platz. Er kann bis zu 400 Kg Last transportieren.

Wird bei Personen-/Gewichtsangaben nicht immer von 80kg pro Person ausgegangen (z.B. in Fahrstühlen)?!? Dann wäre so ein Teppich mit 7 Personen ja schon maßlos überladen.
Kennst du schon den Witz von dem Ork, der den Zwerg nach dem Weg fragt?

Thanquol

  • Gast
Re: Ungeklärte Fragen - Saphiria
« Antwort #3 am: 17. Januar 2012, 12:42:39 Nachmittag »
Zitat
Zitat von: NackterStahl am Oktober 15, 2010, 02:45:11

    Der typische fliegende Teppich ist jedoch gut zwei Meter breit und vier Meter lang und bietet für 6 bis 7 Personen der Größe M Platz. Er kann bis zu 400 Kg Last transportieren.


Wird bei Personen-/Gewichtsangaben nicht immer von 80kg pro Person ausgegangen (z.B. in Fahrstühlen)?!? Dann wäre so ein Teppich mit 7 Personen ja schon maßlos überladen.

Ich denke, dass es sich bei den beiden Angaben um verschiedene Maximalgrößen handelt. D.h. die Aussage über die 6 bis 7 Personen soll sagen, wieviel Platz auf dem Teppich wäre (unabhängig davon ob der Teppich auch die Personen tragen könnte) und die Gewichtangabe von 400 kg zeigt an, wieviel der Teppich an Last tragen kann.

 

SimplePortal 2.3.7 © 2008-2022, SimplePortal