Autor Thema: Azale  (Gelesen 5126 mal)

Offline PenguinPrince

Azale
« am: 22. Juni 2012, 12:24:40 Nachmittag »
ein Azale bekommt ein Viertel der Jahre, des Menschen, von dem er die Jahre stiehlt.
ein Azale altert vier mal so schnell, wie andere.

heißt das jetzt, dass ich als Azale, wenn ich ein Jahr länger leben will, genau genommen 16 Jahre stehlen muss?
da: 16 Jahre/4 (nur ein viertel der jahre)= 4   4/4 (schnelleres altern)=1

Offline Overmind

Re: Azale
« Antwort #1 am: 22. Juni 2012, 01:17:35 Nachmittag »
nein, soweit ich das beurteilen kann, geht es jeweils um den faktor zum normalen lebewesen. ergo brauchst du 4 jahre um 1 normales lebewesenjahr zu bekommen. dadurch bekommst du 4 azale jahre.
Die letzen Worte eines Diebes: "Achtung, da ist eine..." -klick-

"Denn ich bin das Kollektiv" - Der Overmind (SC:BW)

Offline CertusRaven

Re: Azale
« Antwort #2 am: 23. Juni 2012, 11:35:24 Vormittag »
Was Overmind sagt ist korrekt.

"Das Chaos besiegt die Ordnung, weil es besser organisiert ist." (Terry Pratchett)
"Nur der chaotische Geist ist auf der Suche nach der Freiheit." (Jiddu Krishnamurti)

Offline Chinkazu

Re: Azale
« Antwort #3 am: 23. Juni 2012, 12:12:23 Nachmittag »
Um es genau zu nehmen, wenn ich hier zitieren darf:

"Für jedes Lebensjahr um welches das Opfer [] altert, wird der Azale um 3 Monate jünger." (S.207 Saphiria Quellenbuch)
...The End is near!...

Offline DreyFeon

Re: Azale
« Antwort #4 am: 10. Juli 2014, 06:12:37 Nachmittag »
*threadnekromantie*

Hallo allerseits. Nochmal zum Thema Azale. Sehe ich das richtig, dass mit "Animosität Dschinn (Speziell Luftdschinn)" gemeint ist, dass der Azale alle Besonderen Vorteile des Luftdschinn besitzt? Also Dschinnleben, Rauchform und sowas?

Offline CertusRaven

Re: Azale
« Antwort #5 am: 10. Juli 2014, 07:31:43 Nachmittag »
Nein, das siehst du falsch.
Eine Animosität ist eine Form von Hass oder Abneigung und hat nichts mit den Fähigkeiten zu tun.
Der Kontext spricht hier von Verabscheuung gegenüber Dschinn, insbesondere Luftdschinn, S.207, zweiter Absatz.
wiktionary.org spricht von der Bedeutung des Begriffs Animosität als "feindselige Einstellung einer Person gegen jemanden oder etwas". (Quelle: http://de.wiktionary.org/wiki/Animosit%C3%A4t)

"Das Chaos besiegt die Ordnung, weil es besser organisiert ist." (Terry Pratchett)
"Nur der chaotische Geist ist auf der Suche nach der Freiheit." (Jiddu Krishnamurti)

Offline Drey

Re: Azale
« Antwort #6 am: 11. Juli 2014, 06:26:56 Nachmittag »
Jep, sorry, habe das falsch aufgeschnappt und ein Kapitel nicht zu Ende lesen können weil ich das Buch nur ausgeliehen hatte.

Die einzige 'übernatürlichen Kräfte' die Azale haben im Gegensatz zum Menschen sind die Zeitlektionen die sie ohne Schule lernen können?

Offline CertusRaven

Re: Azale
« Antwort #7 am: 12. Juli 2014, 09:27:15 Vormittag »
Sie altern viermal so schnell wie ein Mensch und müssen sich via Pakt der Zeit Lebenszeit von anderen erkaufen, wenn man so möchte, aber das wirst du wissen. Dadurch können sie dann zumindest theoretisch ewig leben, wenn sie immer jemanden finden, der ihnen Zeit überlässt.
Außerdem gelten sie regeltechnisch als Halbdämon, sprich Zauber die gegen Dämonen helfen greifen auch bei Azale. Und sie können keine göttliche Magieschule oder Dschinnmagie lernen.
Für Zeitlektionen können sie Lebensjahre statt KP benutzen.

Das war's so ziemlich. Steht alles auf S.207.



"Das Chaos besiegt die Ordnung, weil es besser organisiert ist." (Terry Pratchett)
"Nur der chaotische Geist ist auf der Suche nach der Freiheit." (Jiddu Krishnamurti)

Offline Drey

Re: Azale
« Antwort #8 am: 12. Juli 2014, 01:12:22 Nachmittag »
Sie altern viermal so schnell wie ein Mensch und müssen sich via Pakt der Zeit Lebenszeit von anderen erkaufen, wenn man so möchte, aber das wirst du wissen. Dadurch können sie dann zumindest theoretisch ewig leben, wenn sie immer jemanden finden, der ihnen Zeit überlässt.
Außerdem gelten sie regeltechnisch als Halbdämon, sprich Zauber die gegen Dämonen helfen greifen auch bei Azale. Und sie können keine göttliche Magieschule oder Dschinnmagie lernen.
Für Zeitlektionen können sie Lebensjahre statt KP benutzen.

Das war's so ziemlich. Steht alles auf S.207.

Jep, sag ich ja. Bis auf das offensichtliche gibt es keine weiteren übernatürlichen Kräfte.  :D
Trotzdem ein schöner Ansatz. Ich werde wahrscheinlich in Zukunft mal eine kleine Runde mit drei-vier Spielern meistern wo es ums pure Überleben einer kleinen Gruppe Azale geht. Die Wesen an und für sich sind ja schon genug für einige Abenteuerideen.

Offline CertusRaven

Re: Azale
« Antwort #9 am: 12. Juli 2014, 01:18:16 Nachmittag »
Unbedingt. Für eine Saphiria-Runde, die leider nur einmal zu Stande kam, habe ich damals eine Art wanderndes Orakel als Azale gebaut. Der nahm dann je nach Frage, zu der er einen Rat geben sollte, unterschiedliche Bezahlung: von ein paar Datteln über einige Münzen bis hin zu Lebenszeit.
War ein schönen Konzept. :)

"Das Chaos besiegt die Ordnung, weil es besser organisiert ist." (Terry Pratchett)
"Nur der chaotische Geist ist auf der Suche nach der Freiheit." (Jiddu Krishnamurti)

 

SimplePortal 2.3.7 © 2008-2022, SimplePortal