Autor Thema: Heldenkampagne - Hilfe gesucht  (Gelesen 2801 mal)

Offline Frostdrache

Heldenkampagne - Hilfe gesucht
« am: 5. September 2015, 01:36:05 Nachmittag »
Hallo

seit einiger Zeit sammele ich Ideen und Plotelemente für eine Kampagne für meine Spielrunde.
Gespielt werden soll in und um Drakia, mit der Tendenz einer Expedition ins Wyrmbgebirge. Für die Kampagne sollen neue Helden erschaffen werden. Um das Ganze ein wenig anspruchsvoller gestalten zu können möchte ich den Charakteren von Anfang an eine sehr hohe Stufe in einer - und nur in einer - Kampfschule zusätzlich geben. Die Helden sollen als lokale Helden starten, welche, jeder für sich, in einer kleinen Region bekannt für ihre Taten sind. Nun stehen sie an der Schwelle über diesen Rahmen hinauszuwachsen und werden von einem drakischen Fürsten gebeten größeres Übel zu bekämpfen.

Der erste Plot steht schon, was dann weiter kommt ist in konkreter Planung, der Start der Kampagne wird allerdings auch noch ein wenig Zeit brauchen und ich spekuliere vorher noch das Drakia-Quellenbuch in Händen zu halten.

Für die Expedition ins Wyrmgebirge plane ich ein zu errichtendes Basislager ein, von welchem die Helden aus zu ihren Abenteuern starten können. Hierzu hätte ich gerne eine Karte. Zunächst soll diese nur die Umgebung und bekannte Eckpunkte zeigen, um dann später mit Informationen und Orten gefüllt zu werden.
Leider kann ich nicht gut zeichnen. Die Karte sollte schon so sein, dass man damit was anfangen kann und einen Teilausschnitt des Wyrmgebirges präsentieren (Hier ist nicht auf korrekte Inhalte zu achten, sie soll meiner Kampagne dienen). Ich stelle mir das so vor, dass sie die Karte am Anfang zur Planung benutzen, bevor der Track loszieht und sie dann immer wieder nutzen um neue Ereignisse einzutragen.
Kann mir da jemand helfen? Kann jemand gut zeichnen und hätte Lust so was zu tun? Hat jemand schon mal eine Karte vom Wyrmgebirge angefertigt? Gibt es gute Computerprogramme mit denen man, auch ohne Schulung, einfach Karten erstellen kann?

Schönen Gruß

Frostdrache

« Letzte Änderung: 5. September 2015, 01:37:42 Nachmittag von Frostdrache »

Offline Kanalie

Re: Heldenkampagne - Hilfe gesucht
« Antwort #1 am: 5. September 2015, 05:39:05 Nachmittag »
Nur zum Verständnis: Du meinst das Alkatische Gebirge aka die Drachenhügel, nicht das Wyrmgratgebirge oder?

Bis wann bräuchtest du die Karte? Ich würde von mir nicht behaupten ein begnadeter Zeichner zu sein aber ich hätte Lust mich an deiner Karte zu versuchen =)
Dazu eine konkrete Frage:
Welchen Teilausschnitt des Gebirges hättest du gerne?
Besitzer von:
- GRW 1.+2. Edition
- Kompendium
- Goremound QB
- Saphiria QB
- Xirr Nagesh QB
- Mordain QB
- Ketzerhammer
- Kopfgeldjäger
- Lied der Gier

Offline Frostdrache

Re: Heldenkampagne - Hilfe gesucht
« Antwort #2 am: 5. September 2015, 08:10:24 Nachmittag »
Hey,

genau das Gebirge. Ich hab das in meinem Kopf als Wyrmgebirge abgespreichert.
Erstmal vielen Dank für dein Angebot.
Ich habe noch keinen festen Termin, wann die Runde starten soll, wir sind derzeit noch im Lied der Gier und ich bin Spieler. Unsere Spielleiterin meinte, wir währen zu drei-viertel durch, ich denke bis November könnte das noch dauern. Dezember ist auch nicht schlimm. Dann muss ich die Kampagne auch durchbekommen, evtl spielen wir acuh erstmal was aneres, bevor wir mit AC weiter machen, das ist noch nicht raus.

So, was den Ausschnitt angeht bin ich selber unsicher. Ich habe viele Fraktionen und Orte im Kopf, mit denen ich das Gebirge bevölkern möchte. Wobei mir die Verbindung Veruna-Drakia wichtig ist, weil beide eine wichtige Rolle spielen werden. Wenn ich mir jedoch die Karte ansehe ist das viel zu weit. Ich hätte gerne einen detailierteren Ausschnitt. Die Karten Im Lied der Gier fand ich teilweise sehr schön gemacht, weil man allein anhand der Karten Lust hatte sich die Umgebung anzusehen.

Die Gruppe wird eine Expedition weit ins Gebirge starten, weil sie einen wichtigen Gegenstand finden sollen. Alte Aufzeichnungen der Atlanteer zeigen dass es dort mal eine Stadt oder so was gab und die müssen sie dann finden. Erstmal. Es wird also ein Basislager errichtet, von dem aus es dann losgehen soll. Schön währen also Orte die dafür einladen. Und natürlich Orte, die dafür nicht so geeignet erscheinen (Wobei hier die spielleiterische Beschreibung am ehesten abschrecken kann). Es wird dann einige Fraktionen geben, die sich da rum treiben. Unter anderem Veruner, aber auch ein wenig mehr. Hier geht es dann darum die Karte zu entdecken. Ich werde ihnen also eine Karte ohne Infos geben und dann, je nach dem was sie entdeckt haben Hinweise geben (Lindwurmhöle, verunischer Aussenposten, mönschiches Hochkloster, zwergischer Handelsposten, geheimes Kultistenlager, atlanteische Ruine, noch ne atlanteische Ruine, die richtige atlanteische Ruine, zwergische Mine in der die Zwerge zu tief gegraben haben, Kreaturenwald, lustiger Pass mit Yetis und vieles mehr).
Vom Ausschnitt her überlege ich gerade, ein paar markante Punkte währen toll. Ich kann mir spontan mehrere Locations vorstellen. Zum einen, und ich glaube da liegt mein Favorit, ist da dieser kleine Bach (wohl eher ein Strom), der in der Mitte des Gebirges nach Süden in das Meer der Stürme führt. Nördlich, zwischen den beiden Bergkämmen oder Nordöstlich auf der anderen Seite des Gebirgskammes sind ein paar schöne Gebiete. Man hat eine Art Tal, Wasser und Vegetation scheinen für ein Basislager machbar. Zudem hat man den Fluß und je nach Fokus auch noch das Meer als Orientierungshilfe.
Weiterhin währe ein Ort näher an der verunischen Grenze denkbar. Viel gefährlicher, weil so weit von zu Hause weg. Oder man geht in den Norden und nimmt ein Gebiet um den Teufelspass rum. Fände ich auch spannend.
Wenn du möchtest schicke ich dir mal Details zur Kampagne, damit du dir ein Bild machen kannst. Hier posten werde ich sie nicht, weil die geringe Gefahr besteht, dass meine SC hier reingucken. Und ich will ihnen doch nicht die Spannung verderben^^

Gruß
« Letzte Änderung: 5. September 2015, 08:14:35 Nachmittag von Frostdrache »

 

SimplePortal 2.3.7 © 2008-2022, SimplePortal