Autor Thema: Katzenmenschen in Arcane Codex?  (Gelesen 2829 mal)

Offline ikopol

  • Gefürchteter Veteran
  • ***
  • Beiträge: 104
  • Total likes: 3
  • "@[=g3,8d]\&fbb=-q]/hk%fg"
Katzenmenschen in Arcane Codex?
« am: 18. April 2018, 10:27:46 Vormittag »
Hallo!

Gibt es in Kreijor Katzenmenschen? So etwas wie die Amaunir in Myranor oder die Khajiit in Elder Scrolls?

Wenn nein, wie und wo würdet ihr sie einfügen? Und wäre es eine "normale" Spezies oder eventuell eine magisch geschaffene Spezies?

Wenn man sich an den Khajiit orientiert, könnten sie vielleicht gut in die Gegend von Saruan und Saphiria passen. Klischeemäßig würden sie gute Klingentänzer und Herrscher dunkler Gassen abgeben.

Offline Fenarion

Re: Katzenmenschen in Arcane Codex?
« Antwort #1 am: 18. April 2018, 06:12:20 Nachmittag »
Als bestehende Rasse gibt es die nicht.

Man könnte diese allerdings über den Vorteil "Illusionäres Leben" erschaffen.

Allerdings wird man definitiv auffallen und man müsste sich entweder ständig gut verkleiden, oder dezent auf Halbdämonen in der Ahnenlinie verweisen.

Offline Barbaren-Dave

Re: Katzenmenschen in Arcane Codex?
« Antwort #2 am: 22. April 2018, 01:04:11 Vormittag »
Für mich passen die auch gut ins Reich der Halbmondkorsaren (Al Rakahn?). Ebenso könnten es Katzendruiden in Halbform sein.
Zitat: Barbarisch!!!

Offline Graywalker79

Re: Katzenmenschen in Arcane Codex?
« Antwort #3 am: 27. April 2018, 08:49:42 Vormittag »
Hi,

an etwas ähnliches wie Katzenmenschen hab ich auch schon mal gedacht. Dabei schwebte mir als Ursprungsort Vrai Kor vor.

Von den Attributen und der Statur habe ich Trolle als Vorlage genommen. Allerdings ohne Regeneration, dafür aber mit Nachtsicht. Da ich ein Fan von "John Carter" bin gefiel der Gedanke an vierarmige Löwenmenschen.

 

SimplePortal 2.3.7 © 2008-2023, SimplePortal