Autor Thema: Nanoborg und Cyborg  (Gelesen 1245 mal)

Offline Darelius

Nanoborg und Cyborg
« am: 1. Juni 2020, 11:47:00 Nachmittag »
Ich habe da eine Frage zu einer Feähigkeit, die nicht so genau formuliert ist.

Black Op: Cyborg
Fähigkeit: Software optimieren
Effekt: Alle Fertigkeitsprogramme des Cyborgs werden mit einem Bonus von +3 belegt.
Seite: 218

Müsste nicht theoretisch für einen Nanoborg (unabhängig davon, ob er in einem Cyborg-Chassis ist oder nicht), damit auf alle Fertigkeiten +3 bekommen, weil es ja alles Programme bei ihm sind?

Er kann ja nur die anwenden, die er "gelernt" hat (also Rang 1).



Offline Stahlfaust

Re: Nanoborg und Cyborg
« Antwort #1 am: 2. Juni 2020, 10:58:43 Vormittag »
Der Cyborg Black Op ist spezialisiert auf Cyberware. Der +3 Bonus auf Fertigkeitsprogramme bezieht sich mMn ausschliesslich auf den Talentprozessor (S.528). Dieser ist auf einen Fertigkeitsrang von 5 beschränkt (+3 mit Software optimieren).

Die Fertigkeiten des Nanoborg werden normal mit EP gesteigert und sind keine Cyberware. Sie dürfen auch keine verwenden.

Offline Darelius

Re: Nanoborg und Cyborg
« Antwort #2 am: 2. Juni 2020, 12:05:46 Nachmittag »
Danke, war auch meine Idee, war mir aber nicht sicher ;)


...DX

 

SimplePortal 2.3.7 © 2008-2022, SimplePortal