Nackter Stahl Verlagsforum

Arcane Codex => Omen des Kataklysmus - Das Artwork => Thema gestartet von: NackterStahl am März 14, 2006, 10:06:30 Nachmittag

Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: NackterStahl am März 14, 2006, 10:06:30 Nachmittag
Hier einige Cover, die teilweise auch als Interiors (Rassenbilder) in der zweiten Edition verwendet werden.


ARBOREA
(http://www.nackterstahl.de/pics/Arboreafinal2low.jpg)
Copyright © 2006 Nackter Stahl Verlag. Alle Rechte vorbehalten.

Drakia
(http://www.nackterstahl.de/pics/Coversmall/drakiacoverlow.jpg)
Copyright © 2006 Nackter Stahl Verlag. Alle Rechte vorbehalten.

Fyregorn = Zwergenbild 2nd Edition
(http://www.nackterstahl.de/pics/Fyregorncoverlow.jpg)
Copyright © 2006 Nackter Stahl Verlag. Alle Rechte vorbehalten.

Ilyrien = Feenbild 2nd Edition

Khoras
(http://www.nackterstahl.de/pics/Coversmall/khorascoverlow.jpg)
Copyright © 2006 Nackter Stahl Verlag. Alle Rechte vorbehalten.

Megalys (von Keith Thompson Art, noch nicht als Cover bestätigt ; eventuell auch das Halblingbild der 2nd Edition)
(http://www.keiththompsonart.com/images/full/executors.jpg)
Copyright © 2008 Nackter Stahl Verlag. Alle Rechte vorbehalten.

Mordain
(http://www.nackterstahl.de/pics/Coversmall/mordaincoverlow.jpg)
Copyright © 2006 Nackter Stahl Verlag. Alle Rechte vorbehalten.

Rhunir = Menschenbild 2nd Edition
(http://www.nackterstahl.de/pics/Coversmall/rhunircoverlow.jpg)
Copyright © 2006 Nackter Stahl Verlag. Alle Rechte vorbehalten.

Saruan ) Kraskbild 2nd Edition
(http://www.nackterstahl.de/pics/Coversmall/saruancoverlow.jpg)
Copyright © 2006 Nackter Stahl Verlag. Alle Rechte vorbehalten.

SAPHIRIA (das Cover ist von Karsten Schreurs)
(http://www.nackterstahl.de/pics/Saphiria.jpg)
Coypright © 2006Nackter Stahl Verlag. Alle Rechte vorbehalten.

Trulk = Orkbild 2nd Edition

Uliath = Hochelfenbild 2nd Edition

Vanarheim = Trollbild 2nd Edition
(http://www.nackterstahl.de/pics/Vanarheimlow.jpg)
Coypright © 2006Nackter Stahl Verlag. Alle Rechte vorbehalten.

Xirr Nagesh = Moraibild 2nd Edition
(http://www.nackterstahl.de/pics/Coversmall/MORAI.jpg)
->Altes/ehemaliges Xirr Cover (http://www.nackterstahl.de/pics/Coversmall/xirrcoverlow.jpg)
Copyright © 2006 Nackter Stahl Verlag. Alle Rechte vorbehalten.

______________________________________________________________


Die Seelenschmiede - Das Waffenkompendium
(http://www.nackterstahl.de/soulforge_low.jpg)
Copyright © 2006 Nackter Stahl Verlag. Alle Rechte vorbehalten.

(EDIT by USUL)
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: Morkalavin am März 15, 2006, 01:33:18 Vormittag
(http://www.nexgam.de/forum/images/smilies/sabber.gif) da kommt man ja aus dem sabbern gar nicht mehr raus ... (http://www.nexgam.de/forum/images/smilies/sabber2.gif)  
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: Norwar am März 15, 2006, 08:53:20 Vormittag
Na sauber, die Cover sind echt der Hit, besonders das Mordain-Cover hatös mir angetan...  :D

Bin ja auf weiteres gespannt...
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: Gwen am März 15, 2006, 10:21:43 Vormittag
Ist es Absicht, Zufall oder nur bei mir so, dass ich unter dem Text 'Xirr' kein Bild habe? :) Wenn das nur bei mir so ist entschuldige ich mich gleich dafür, anderen falls wäre das Bild auch noch toll! =)
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: Barbaren-Dave am März 15, 2006, 10:38:04 Vormittag
Wieder mal hammergeile Bilder! Soll die zweite Edition auch Regeländerungen beinhalten oder ist es eher eine zweite Auflage und die laufende Errata reicht aus? Je nachdem, wieviel Bildmaterial ihr habt, könnte ich mir mittlerweile einen Artwork-Band ("The Art of Arcane Codex", oder so) sehr gut in meinem Bücherschrank vorstellen...
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: Schwerttänzer am März 15, 2006, 12:29:10 Nachmittag
Undwann kann man sich diese Schönheiten an dieWand ähem insRegal stellen?
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: Barbaren-Dave am März 15, 2006, 12:43:03 Nachmittag
Der Bildband ist ne fixe Idee von mir und somit keine offizielle Ankündigung, wenn du das meinst. Sorry! ;)  
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: Stahlfaust am März 15, 2006, 01:00:50 Nachmittag
Ich denke er meinte eher wann die QB rauskommen die zu den Covern gehören.
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: Schwerttänzer am März 15, 2006, 01:22:34 Nachmittag
Genau, aber gegen den Artband hätte Ich auch nx.
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: Raven am März 15, 2006, 03:12:36 Nachmittag
Wäre ein AC-Bildband eigentlich eine Art Softporno? ;)
Hübsche Cover sind das; Arboreas wird wohl ähnlich(Also stilistisch).
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: Loki am März 16, 2006, 03:02:44 Nachmittag
Sieht alles sehr geil aus!

Es hat den Anschein, als ob das QB-Cover von Rhunir von einem der Künstler aus DSA stammt. Stimmt das, oder ist die Ähnlichkeit zufällig?
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: Stahlfaust am März 16, 2006, 03:15:10 Nachmittag
Das Rhunir Cover ist iirc von Ryman.
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: Raven am März 16, 2006, 03:16:20 Nachmittag
Siehe links unten ;)
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: metallian1 am April 06, 2006, 03:29:37 Nachmittag
Das Rhunir-Bild ist absoluter Megakult !!!

gruß

Jan
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: onineko am April 06, 2006, 05:57:05 Nachmittag
Das Rhunir-covver ist cool gemacht, auch wenn mich die Reiterin bisserl zweifelnd ob ihrer Effektivität schauen lässt =) Aber das tut dem Gesamteindruck des Bildes ja keinen Schaden und ist wenn dann eher mein Problem^^

Das Khoras-cover rockt mal so richtig! Echt super!

Xirr Nagesh bringt mich immernoch zum weinen ^^; und Drakia ist infach irgendwie..lol =)

Saruan ist wirklich ziemlich cool, und Mordain ist mal echt beeindruckend. Da krieg ich gleich Lust da was zu spielen! =)

Hoffentlich kommen die ganzen Bücher dann mal bald raus! =)
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: metallian1 am April 07, 2006, 09:44:18 Vormittag
Xir-Naggesh ist eher mau und das geniale Drakia Thema hätte man besser gestalten können.

Aber Rhunir ist einfach beste Jeff Easley Tradition

Gruß

Jan
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: Maruk am April 07, 2006, 10:02:59 Vormittag
Zitat
Xir-Naggesh ist eher mau und das geniale Drakia Thema hätte man besser gestalten können.

 
das unterschreib ich einfach mal so  
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: Morkalavin am April 07, 2006, 12:31:38 Nachmittag
Zitat
Xir-Naggesh ist eher mau und das geniale Drakia Thema hätte man besser gestalten können.

Aber Rhunir ist einfach beste Jeff Easley Tradition

Gruß

Jan
Wie gut, daß Geschmäcker verschieden sind.
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: NackterStahl am Juni 16, 2006, 12:18:00 Vormittag
ARBOREA
(http://www.nackterstahl.de/pics/Arboreafinal2low.jpg)
Copyright © 2006 Nackter Stahl Verlag. Alle Rechte vorbehalten.
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: Jamez am Juni 16, 2006, 09:18:43 Vormittag
Wow das is jah schick :)

aber wie hat der Elf im Blutrausch davorne seinen Iro so hoch bekommen? ;)
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: Scorpio am Juni 16, 2006, 01:04:57 Nachmittag
Zitat
aber wie hat der Elf im Blutrausch davorne seinen Iro so hoch bekommen? ;)
Mit dem Blut seiner Feinde und reiner Willenskraft! :D

Wäre doch auch eine tolle Lektion für Berserker: "Iro aufrichten".  :ph34r:  :P  
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: igino am Juni 18, 2006, 09:19:38 Nachmittag
GEILO!!! Das Arborea ist mein neues Lieblingsbild von Ryman! Wow ... wenn da nicht Stimmung aufkommt!

metallian1, und Maruk muss ich aber absolut Recht geben. Gerade im Vergleich zu allen anderen neuen Covers und insbesondere zum Arborea Cover sieht das Drakia Cover einfach mies aus. Es sieht etwas amateurhaft und einfach zu sehr nach 80er-Jahre-Airbrush und nicht wie ein modernes Dark-Fantasy-Rollenspiel aus. Keine Chance das Ryman vielleicht seine Hand dran legt?

Das ich mit dem Mordain Cover nicht glücllich bin, wisst ihr eh. Ich hoffe wirklich es geht sich aus noch ein alternaive Variante zu machen.
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: NackterStahl am Juni 19, 2006, 03:03:39 Vormittag
FYREGORN
(http://www.nackterstahl.de/pics/Fyregorncoverlow.jpg)
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: Loki am Juni 19, 2006, 11:27:08 Vormittag
Sehr geil, sehr sehr geil!
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: Steinknacker-Troll am Juni 19, 2006, 11:47:38 Vormittag
Beides wirklich sehr gelungen! :D
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: Scorpio am Juni 19, 2006, 01:04:58 Nachmittag
Das Cover hat wirklich ALLES. :)  
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: Guramath am Juni 19, 2006, 01:16:04 Nachmittag
ich will nicht zu sehr ins Detail gehen, aber beide Cover sind sehr geil. Beide haben ein sehr passendes Flair, gerade der Runenkreis hat es mir angetan. Lediglich der Granitbeißer (ich denke, das soll es sein) sieht mMn ein wenig zu mechanisch aus

ich denke nach dem Arborea QB wird niemand mehr wagen, Waldelfen als Baumficker zu betiteln B)
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: Scorpio am Juni 19, 2006, 01:19:51 Nachmittag
Zitat
Ich denke nach dem Arborea QB wird niemand mehr wagen, Waldelfen als Baumficker zu betiteln B)
Wenn ich mir die Bogenschützin so ansehe, dann haben die Bäume zumindest ziemlich starke Konkurrenz.

Also ich wüsste, wie ich mich entscheiden würde.  :D
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: Stahlfaust am Juni 19, 2006, 01:26:39 Nachmittag
Zitat
Wenn ich mir die Bogenschützin so ansehe, dann haben die Bäume zumindest ziemlich starke Konkurrenz.

Also ich wüsste, wie ich mich entscheiden würde.  :D
 :D  
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: Steinknacker-Troll am Juni 20, 2006, 07:16:15 Nachmittag
Die Zwergin hat ja was an! Ich bin erstaunt. ;) Ihr werdet doch nicht spießig, oder? ;)

Arborea gefällt mir echt sehr gut, da bekommt man tatsächlich Lust auf Waldelfen. In vielerlei Hinsicht *grins*. :D
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: Jamez am Juni 21, 2006, 07:19:08 Vormittag
Ich würde sagen zum Glück hat die Zwergin etwas an :)....Ich hatte sie am Anfang für nen dicken Menschen gehalten... :rolleyes: .....
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: Seeric am Juni 25, 2006, 03:08:44 Vormittag
Aborea und Fyregorn gefallen mir wirklich sehr gut. Deutlich besser als das doofe Xir-Cover, dass mir viel zu farbenfroh und hell für den Hintergrund ist. Ausserdem sieht die Anaranth-Priesterin doof und unsexy aus... Die hätte ruhig was eleganter sein können. Da lobe ich mir die Bogenschützin vom Aborea-Cover.
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: OnyxIdol am Juni 27, 2006, 05:56:57 Nachmittag
Khoras finde ich auch irgendwie lame... dem fehlt's eindeutig an Drama.
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: Hyroth am Juni 29, 2006, 06:46:01 Nachmittag
Einige Bilder davon sind ja recht gut, aber gerade von Drakia, Xirr Nagesh und Khoras bin ich nicht so begeistert.

Bei Drakia muss ich immer an dieses He-Man Klischee denken und Xirr Nagesh sieht auch zu bunt aus.

 
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: Alexander am Juni 30, 2006, 02:46:55 Nachmittag
Also dem kann ich mich nur anschließen.

Bei Drakia sinds immernoch Dämonen denk ich mal. Sonst eigentlich recht gut. Da gefällt mir besonders das Schloss im Hintergrund.

Bei Xirr ist es viel zu bunt und wo hat die anaranthpriesterin blos ihre Hand tztztztz ein bischen Kleidung ist nicht schlimm echt nicht ;) Erweckt eher mehr Neugier ^^

Khoras ist echt nicht schlecht aber da fehlt halt einfach was...

Arborea ist Spitze. Aber dieser Hiroberserker?????? Naja vielleicht hatt ich nur halt n anderes Bild von den Waldelfen. ^^

Sonst sind alle Bilder verdammt gut gelungen =)

 
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: Athlan am Juli 02, 2006, 08:25:08 Nachmittag

Rhunir
gefällt mir sehr gut, doch wie hält die Frau bloss ihre Lanze?!

Khoras finde ich super. Sehr stimmungsvoll.

Xirr Nagesh
Hier gefällt mir dafür nichts, gar nichts. Wo hat die Frau ihre Hand? Das Karn Sing scheint mir reichlich übertrieben - naja.

Drakia
Würde mir gefallen, doch weder das Gesicht der Frau noch das des Mannes ist wirklich gut rübergekommen... Das wichtigste Paar in der Geschichte Drakias... Da finde ich die Illustrationen im Grundregelwerk zu Drakia viel besser! Da sieht Vlad aus, wie er aussehen sollte!!
Auch die Farbwahl bringt für mich nicht so wirklich Drakia-Stimmung rüber.

Saruan finde ich sehr stimmungsvoll. Ist auch von den Farben her besser abgestimmt als z.B. Drakia.

Mordain - nicht mein Ding.

Arborea ist sehr schön. [Der eigenartige geschminkte Irokese wurde ja bereits erwähnt  ;) ]

Fyregorn
gefällt mir.


Also zumeist sehr gut gelungen, aber Drakia und Xirr Nagesh sollten meiner Meinung nach noch verbessert werden...
Auch Mordain würde mir schlichter besser gefallen. Aber eben, Geschmackssache.




 
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: Wardoo am Juli 02, 2006, 11:13:35 Nachmittag
Mir sind die Nase und der Mund der Elfe mit dem Bogen des Aborea Covers negativ aufgefallen. Die Nase scheint für das Gesicht viel zu groß und der Mund viel zu weit unten, quasi auf dem Kinn. Sieht aus als sei sie irgendwie körperlich behindert.
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: Richtenstahl am Juli 08, 2006, 03:33:27 Nachmittag
Rhunir: Geil!
Khoras: Hippey!!! *begeistert-herumspring*
Mordain: Kewl!
Arborea: Super, Leute. Endlich mal nicht nur Friede-Freude-Eierkuchen-
               Waldelfen (die kommen dann sicher in Uliath...  :lol:   ;)  ).
               Der Skalp ist hart...  :blink:
              Hab aber gerade vor kurzem auf nem Con für einen vorgefertigten
               Waldelfen-Berserker gute Kritik bekommen. Und, wow, die
              Spielerin hat ihn phantastisch gespielt!
Fyregorn: Sehr cool! Der Bannkreis kommt gut, und die Zwergin auch.
                Trollslay... Dargred-Berserker mag ich eh!


Xirr: Hallo? Sind wir hier im Land der lustigen, spitzohrigen Schlümpfe
        gelandet? Die Priesterin grinst meiner Meinung nach nicht diabolisch,
        sondern freut sich gerade über ihr Geschenk, auf dem  
        Kindergeburtstag.
        Die Hand ist aber passend, zu AC.
Drakia: hmpf! Schmalziger ging es nicht, oder? Wobei: ich steh ja sooo auf
            rosa!
Edit: Hm, wobei mir jetzt erst auffällt, dass er seinen Hals entblößt und sie gerade dabei ist, reinzubeißen. Der Twist macht das bild zwar nicht viel besser, aber deutlich interessanter!

Insgesammt aber eine beeindruckende Auswahl an Bildern!
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: Maruk am Juli 10, 2006, 04:32:55 Nachmittag
bei Xirr Nagesh sollte wirklich was geändert werden die priesterin sieht echt ziemlich merkwürdig aus, vor allem ihr gesichtsausdruck

das drakia cover erinnert mich irgendwie an das  AD&D artwork aus den frühen neunzigern.Nicht wirklich schlecht könnte aber stimmungsvoller sein
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: Richtenstahl am Juli 10, 2006, 05:02:09 Nachmittag
Hm, was mir gerade beim Arborea-Bild auffällt, ist, dass die alle drei von ihren Körperformen her ziemlich menschlich aussehen, bis auf die Ohren natürlich (wo man sie sieht)  :lol:
Ich stelle mir Elfen immer eher schlanker vor. Zäh und muskulös ja, aber eher so Läufer-Muskeln, als Arnie-Pakete. Und auch die elfischen Frauen stell ich mir, nun, äh, schlanker(?) vor...   :D

Nichtdestotrotz ist das Bild hammergeil und fü rmich mal eine andere Ansicht der (Wald-)Elfen. Und zwar eine, die mir sowohl sehr gut gefällt als auch eine, die mMn sehr gut zu AC passt.

Und was ist eigentlich mit dem Bart von der Zwergin auf dem Fyregorn-Bild?  :ph34r:  
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: Luke am Juli 10, 2006, 06:27:14 Nachmittag
Hört sich zwar ein bisschen dumm an aber, meint ihr mit Zwergin, die Person mit dem Streitkolben weil ich keine anderen Personen sehe die eventuel weiblich sein könnten.
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: Notna am Juli 12, 2006, 08:57:26 Nachmittag
Bei Xirr hätte ich gerne auf dem Cover einen Morai der einem Sidhe den Kopf abschlägt :D  
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: Seeric am Juli 22, 2006, 06:20:36 Nachmittag
Falls ihr das Xir-Nagesh Cover nochmal überarbeitet (und das möchte ich euch wirklich ans Herz legen) dann schlage ich vor das ihr es mit etwas düsterem versucht. Im Hintergrund eine schwarze Zitadelle die vieleicht in einen Stalagtiten eingearbeitet ist, mit langen eleganten Türmen, umspielt von violettem Feenfeuer, das mögliche Personen im Vordergrund in ein sanftes unnätürliches Licht taucht zum Beispiel.
Und was den Griff in den Schritt der Priesterin angeht, weniger ist manchmal mehr. Nackte Haut und attraktive Frauen sind ja bekanntlich bei der Zielgruppe (ich zähle mich dazu) beliebt, aber wenn man es übertreibt zerstört man den gewünschten Effekt. Auch zu Erotik gehört meiner Meinung nach ein gewisser Stil.
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: Thorwin am Juli 23, 2006, 09:18:14 Vormittag
Ich bin vom Cover-Artwork mehr als begeistert! Stimmungsvoll, passend, faszinierend. Die Covers laden ja geradezu ein sich mit Teilen von AC zu beschäftigen die eigentlich sonst nicht schwerpunktmäßig interessieren.

Rhunir ist genial - aber wie Milady die Lanze hält....?!

Rest ebenfalls mächtig brauchbar, aber Xirr hab ich mir anderst vorgestellt. Sieht irgendwie "poppig" aus, mir fehlt da das "düster".

Aber Arborea: Wenn ich mir das Bild so betrachte, ich wußte schon  immer dass Elfen brutal und grausam sind, jawoll!  ;)
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: Luke am Juli 23, 2006, 11:07:46 Vormittag
Sind das die entgültigen Cover, in ausnahme von dem Titel?

Ich hoffe doch stark das sich das Xirr Nagesh Cober noch ändert,
da es nicht die Atmosphäre vermittelt, die es (meiner Meinung nach) ver-
mitteln soll, weil ich genau das bisher mit AC verbinde, gute Illustationen.
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: Steinknacker-Troll am Juli 23, 2006, 11:26:58 Vormittag
Xirr mag scheinbar wirklich niemand... ich persönlich finde die Farben ätzend. So widerliches rot, da kann man meinen, wir seien in einer Bonbonfabrik gelandet. ;)

Die restlichen Cover finde ich gut, auch wenn Khoras etwas statisch wirkt.
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: Nogata am August 03, 2006, 02:24:23 Nachmittag
Meiner meinung nach find ich dass das Xirr cover zu animiert aus sieht und daher nicht so gut aussieht wie bei den anderen.
Außerdem denk ich es würde auch besser rüberkommen wenn dort irgendeine Szene dagestellt wäre (wie z.B. bei Rhunir) und nicht nur so dumm rum stehn :(  
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: Singaia am August 03, 2006, 03:03:08 Nachmittag
Hallo.

Ich muss sagen, das mir die meisten Cover sehr gut gefallen. Ja, auch das Xirr Motiv, welches ich stimmungsvoll finde. Lediglich Drakia gefällt mir nicht denn es sieht im Vergleich zu den anderen irgendwie unprofessionell aus.
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: Morkalavin am August 03, 2006, 03:41:34 Nachmittag
Ich mag alle (siehe Post auf Seite 1 ;) ) und Drakia finde ich mal richtig geil
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: USUL am August 04, 2006, 01:33:51 Nachmittag
Zitat
Hier einige Cover, die teilweise auch als Interiors (Rassenbilder) in der zweiten Edition verwendet werden.
Hab mir mal erlaubt die neu gepostetn Bilder in den ersten Post einzufügen und sie alphabetisch zu sortieren.

btw.: Wann wird es das Vanarheim-Cover zu sehen geben?
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: Morkalavin am August 04, 2006, 04:40:12 Nachmittag
Und die Waldelfe auf dem Arborea Bild sieht ja mal SEHR nach AC aus (http://www.nexgam.de/forum/images/smilies/sabber.gif)

Die Idee mit einem Sammelband von Bildern würde sich bei AC wirklich langsam lohnen, glaub ich :D
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: Demon-Man am August 09, 2006, 10:03:04 Nachmittag
Naja...wohl erst wenn noch ein oder zwei weitere Quellbücher raus sind.

Allgemein finde ich die Cover genial
Nur Drakia wirkt zu kitschig und Xirr Nagesh zu statisch.

Trotzdem Respekt an die Künstler.
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: Banshee am August 10, 2006, 09:44:17 Vormittag
meine beiden Favoriten sind Rhunir und Arborea und ja die Elfe finde ich auch toll :D  
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: Shadurr am August 14, 2006, 10:47:22 Vormittag
Also ich bin da ja auch eher der Kritiker...

Xirr-Nagesh: Farben finde ich eigentlich ganz okay, nur dass die Hexe irgendwie ein wenig zu rosa wirkt. Sonnenbrand wird sie in Xirr-Nagesh ja wohl keinen bekommen haben ? Ein Ausflug nach Saruan gemacht ?? Wer weiss...Aber irgendwie ist sie ein wenig zu nackt. So ein Charakter wie die Hexe bei den Archetypen aus dem GRW.
Den Assassinen finde ich eigentlich recht gut gelungen. Sein Karn-Sing hat zwar etwas zu viele Zacken und sieht ein klein wenig übertrieben aus, aber sonst ist der ganz gut.
Und ganz zum Schluss das Bon-Bon: Was ist denn das da in der Ecke, was mich so Pastellrot anleuchtet ? Ein dunkelelfischer Ritter ? Wäre da nicht eher sone Art Warlock, der mit dem Dämonen paktiert besser gewesen, wenn doch schon die Hexe im Vordergrund eher einen auf Riastradh macht ?

Also dieses Cover finde ich wie viele andere hier auch am wenigstens gelungen.

Mordain: Künstlerisch gesehen echt mehr als super. Sehr fein gezeichnet und mit den Farben auch sehr gelungen. Aber wirkt irgendwie trotzdem sehr stark wie He-Man oder so. Oder vielleicht ne Mischung aus He-Man und Flash Gordon. Der Muskelbepackte Typ ist irgendwie ein wenig zu sehr im Vordergrund.

Fyregorn: Das Cover gefällt mir gut. Mit nem schicken Rahmen drumherum und vorne auf nem buch drauf, kann ich mir das gut vorstellen. Ich würds kaufen, wenn der Inhalt stimmt und mit gerne das Cover angucken.

Khoras: Das wirkt auf mich irgendwie zu sehr wie DSA. Und DSA mag ich nicht. Die sehen auch eher wie magisch getunte Krieger aus als wie Magier, die ja für Khoras wichtig sind. Die Idee mit dem Duell ist gut, aber es sollte doch irgendwie mehr mit richtigen Magier zu tun haben, die Blitze und Feuerbälle aufeinander schleudern und dabei nen halben Stadtteil (plus Publikum) und in Schutt und Asche legen.

Arborea: Das ist echt gut gelungen. Ich hatte vorher mir zwar was ganz anderes vorgestellt, was es wohl werden würde, aber das ist wirklich sehr gut. Auch die Elfe ist einfach nur AC in Reinstkultur.

Drakia: Im Drakiathread gab es ganz am Anfang die Idee eine Vampirin in einer Kathedrale (oder so) zu haben die einen schwer gepanzerten Ritter am offensichtlich gebrochenem Hals hochhebt. Durch ein offenes (oder zerschlagenes) Fenster weht Schnee herein. Zu den Füßn der Kontrahenten könnten ja noch ausgesaugte Sklaven oder Sklavinnen (dann mit Brüsten ;-) ) liegen. Das was es nun geworden ist finde ich wie fast immer zeichnerisch ziemlich gut, rückt aber zu sehr Personen in den Vordergrund...naja und dieses komische kleine Minimonster was da angelaufen kommt. Für mich kommt Stimmung auch aus Landschaft und Geräuschen. Das mit dem wehenden Schnee wäre eher ein Detail was Stimmung schafft als dieses komische Pärchen.

Edit:

Rhunir: Gefällt mir eigentlich recht gut. Auch das Monster ist sehr gut gelungen. Das ganze wirkt aber irgendwie etwas weich gezeichnet. Keine Ahnung woran das liegt und ob man das ändern kann. Aber ansonsten finde ich das Simmungsvoll und gut umgesetzt.

Saruan: Da habe ich wirklich nicht dran auszusetzen. Die Ruine im Hintergrund ist schick. Das Bild ist nicht zu stark auf Personen bezogen und der Schamanismus der Krask kommt zur Geltung. Alles sehr schön geworden und gut gezeichnet (und nachbearbeitet ;-) ).
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: Nogata am August 14, 2006, 04:06:57 Nachmittag
Zitat

Xirr-Nagesh: Farben finde ich eigentlich ganz okay, nur dass die Hexe irgendwie ein wenig zu rosa wirkt. Sonnenbrand wird sie in Xirr-Nagesh ja wohl keinen bekommen haben ? Ein Ausflug nach Saruan gemacht ?? Wer weiss...Aber irgendwie ist sie ein wenig zu nackt. So ein Charakter wie die Hexe bei den Archetypen aus dem GRW.

Und ganz zum Schluss das Bon-Bon: Was ist denn das da in der Ecke, was mich so Pastellrot anleuchtet ? Ein dunkelelfischer Ritter ? Wäre da nicht eher sone Art Warlock, der mit dem Dämonen paktiert besser gewesen, wenn doch schon die Hexe im Vordergrund eher einen auf Riastradh macht ?
 
Das in der mitte is keine Hexe sondern ne Anaranth Priesterin und der links is nen Hexer^^
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: Shadurr am August 28, 2006, 07:26:23 Nachmittag
Wer immer sie auch sein mögen. Man erlöse die armen Kreaturen von diesem Bild, in dem sie für die Ewigkeit gefangen sind. Besonders die Priesterin, die dazu verdammt wurde sich es mit 6 Armen gleichzeitig ständig selbst zu besorgen während Hexer und Assassine zugucken dürfen.
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: Luke am September 07, 2006, 10:33:10 Vormittag
Dem stimme ich zu.
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: Thunderium am September 08, 2006, 02:51:07 Nachmittag
Ich werde immer sehr stark an einen der Space-Marines aus Warhammer 40.000k erinnert wenn ich mir denn Dunkelelfen in seiner komischen roten Rüstung anschaue.
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: NackterStahl am September 18, 2006, 02:51:58 Vormittag
SAPHIRIA, das Cover ist von Karsten Schreurs
(http://www.nackterstahl.de/pics/Saphiria.jpg)
Coypright © Nackter Stahl Verlag. Alle Rechte vorbehalten.
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: Richtenstahl am September 18, 2006, 12:16:05 Nachmittag
Gefällt mir gut!
Besonders das Dings im Vordergrund mit dem Khopesch sieht brachial aus.
Und der Djinn, der die Stadt wegträgt... Ui!  :blink:  
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: Luke am September 18, 2006, 12:30:23 Nachmittag
Yeah ist das cool. Das ist mal ein cooles Cover
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: Horror am September 18, 2006, 03:34:52 Nachmittag
Sieht ziemlich schick aus...irgendwas stört mich, zwar nur ein bißchen, aber ich weiß nicht genau was...wird aber wohl nix wichtiges sein, das Niveau ist klasse!


H
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: Alexander am September 18, 2006, 09:12:01 Nachmittag
Boah der Djin ist ja riesig!  :blink: Aber das Cover gefällt mir sehr =) Muss da echt sagen respekt ;)
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: Steinknacker-Troll am September 18, 2006, 09:30:23 Nachmittag
Ach, das ist eine Stadt? Hm, das ergibt Sinn. Ich erkannte darin eine Sandburg. Vergessen wir das... ;)

Etwas penetrant finde ich die Farbe des Sandes. So... gelb.  :ph34r:  Und dominiert das Bild sehr stark. Das Motiv gefällt mir sehr gut.
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: Shadurr am September 19, 2006, 08:48:17 Nachmittag
DAS Cover ist cool! Macht irgendwie was her und erinnert an den neuen SuperMan Film. Nur halt in cool.
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: Silvara Sternenwind am Dezember 01, 2006, 03:31:07 Nachmittag
*g* *auchmalmeinebescheideneMeinungkundtunwill*

Arborea: Genialer Stil!!! Klasse finde ich auch die Waldelfinnen-Rüstung. Aber was ist das für eine??? Pflanzenrüstung? Im GRW (oder wars K??) sieht die abgebildete aber mal tooootal unsexy aus im Vergleich hierzu :D Was bringt die denn an RS?
Ansonsten muss ich noch anmerken, dass ich zuerst dachte, das seien Feen!! Dass im Dornenwald Mammutbäume wachsen glaub ich ja, aber trotzdem finde ich die Waldi-Hintergrund-Proportion etwas misslungen.

Drakia: Wow! Ich glaub das wär ein cooles Cover für so nen Historical-Softsexroman (o.ä.) mal abgesehen von den geflügelten Flaps  ;)
Die Bildelemente sind schon klasse, aber es kommt so schnulzig rüber.

Fyregorn: Klasse! Zum inhaltlich gezeigten kann ich nix sagen, weil ich mich dort noch nich so auskennen tu. Aber wir sollten dringend mal hin. Brauchen schleunigst was von da! (Mal abgesehen vom Bier!! ;) )

Khoras: Um mal ein Wort eines Vorschreibers zu verwenden: mau!
Elementarmagie ist doch kraftvoll und energiegeladen - im wahrsten Sinne des Wortes - und dann kommt ihr hier mit Pastellfarben!
Nicht böse sein. Tolle Idee mit so nem Kampf umringt von Schaulustigen, aber a bissl mehr Farbe und Dramatik darfs scho sein!

Mordain: Hm.. Cooles Bild... aber irgendwie... *wieinderKunstgaleriedavorstehundkritischbegutachtentu*
Was kommen aus Mordain nommal für welche?

Rhunir: Suuper!!! (Das mit der Lanze wär mir net aufgefallen, wenns net wer gschrieben hätt :) )

Saruan: Spitzenklasse!! .. bis auf den T-Rex. Der stört mich irgendwie ein wenig. Macht so den Eindruck wie wenn man aufm Planet der Affen die amerikanische Freiheitsstatue findet..  <_<

Saphiria: Nothing to complain about! :D Genial!

Xirr Nagesh: Also bitte Leute! Hat euch da eure Phantasie im Stich gelassen? Furchtbar!!
Das mit dem aufbröckelnden Boden und der Lava drunter find ich ja klasse. Aber die Atmosphäre, die das Bild ausstrahlt lahmt ja total!
Und was macht das Hexenweib da? Schamhaft sein? Wenn sie ist, wie ich mir so eine vorstelle, dann würde sie eher dem, der ihr vorschlägt sich zu verhüllen, die Zunge oder/und die Augen rausreißen als sich zu bedecken!
Oder sollte das beweisen, dass Frauen keine Männer brauchen für spezielle Dinge? Dafür sieht ihr Gesichtsausdruck nicht erfüllt genug aus!! ;)

Bah! Sorry :) Mein erster Eintrag und ich bin nur am Meckern  :P
Aber ich hoffe, es wird nur als konstruktive Kritik aufgenommen!

Liebe Grüße
Silvara Sternenwind
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: Black_Raven am Dezember 02, 2006, 12:29:03 Vormittag
Zitat

Saruan: Spitzenklasse!! .. bis auf den T-Rex. Der stört mich irgendwie ein wenig. Macht so den Eindruck wie wenn man aufm Planet der Affen die amerikanische Freiheitsstatue findet..  <_<
 
Meinst du jetzt den Krask im Vordergrund, der brüllt, oder den Geist, der da grade gerufen wird? ;)
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: Kain am Dezember 10, 2006, 08:22:03 Nachmittag
So gebe ich auch mal meinen Senf dazu.

Arborea: Sehr schön, der Stil gefällt mir, Farbwahl ist auch schön. Ich frage mich zwar was die Elfe trägt, aber vielleicht ist das ja ne Art Sommerkleidung für heisse Tage  ;) nur der Skalp, ich finde das man ihn im ersten augenblick nicht so gut erkennt, ich dachte das wäre ne schweinehaxe, aber egal.

Drakia: Also das Bild gefällt mir nicht so gut werde vom Motiv noch vom Stil. Und was sollen die Imps da? Da dann lieber den Vorschlagden ich ein paar einträge vorher gelesen habe.

Fyregorn: Sehr schön, eigentlich alles genauso schön wie beim Arborea, nur bei der Person mit dem Streitkolben, weiß ich nicht was es seien soll, von der Rüstung her würde ich sagen zwergin aber vom gesicht eher männlich und es scheint nen schnauzbart zu haben, aber sonst sehr schön und stimmig.

Khoras: Motiv und Stl gefallen mir, nur hätte ich mir eher Elementarmagier als Elementarkrieger auf dem Cover gewünscht, das sie das Land besser representieren.

Mordain: Motiv und Stil sind ok, aber WAS hat das mit Mordain zu tun, He-Man ja, ein paar andere Comix aber nicht ne Druideninsel.

Rhunir: Auch sehr schön, mir persönlich gefällt der Stil von Aborea etwas besser aber so ist auch schön. Aber das die Frau sich ne Lanze statt einer Hand angeschraubt hat finde ich schade oder wie soll sie die halten.

Saruan: Sehr schön, wie bei Arborea, nur Frage ich mich warum die Eier einfach so in der gegend rumliegen ich dachte das die die eher in höhlen aufbewahren statt unter freiem Himmel. Und der Kopf des Krask unten an der Treppe sieht wegen diesem """Hautkamm""" ??? seltsam aus.

Saphiria: Sehr schön alles Stimmig auch wenn ich bei dem Typen links immer an einen Ork denken muss.

Xirr: WAS IST ES??? Also ich muss gestehen das mir daran nichts gefällt, es sieht aus wie irgendein überzeichneter Comic.
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: Wardoo am Dezember 13, 2006, 10:19:24 Vormittag
Zu der Lanze des Rhuniercovers kann ich nur sagen, dass sie völlig in Ordnung ist. Es gibt diese Art von Lanze in die man seine Hand steckt, ist also nichts ungewöhnliches.
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: Richtenstahl am Dezember 29, 2006, 01:36:20 Vormittag
Zitat
Zu der Lanze des Rhuniercovers kann ich nur sagen, dass sie völlig in Ordnung ist. Es gibt diese Art von Lanze in die man seine Hand steckt, ist also nichts ungewöhnliches.
Kannst du mal ne Quelle angeben? Ich kann mit einfach nicht vorstellen, wie man eine so lange Holzstange, die ja auch aus festem (=schwerem) Holz gemacht sien sollte und außerdem einigermaßen dick, wie man die also mit einer Hand ohne eine Gegengewicht hinten halten können soll.
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: Hyroth am Januar 17, 2007, 07:31:13 Nachmittag
Können wir nicht mal ne Petition gegen das Xirr Nagesh Cover machen? Also ich (und wenn ich mir den Thread so durchlese nicht wenige weitere) finde das ja völlig daneben.

Aber auch das Khoras Cover könnte etwas mehr "Magie" vertragen, eben passend zur Region. Das wirkt so leblos und ohne Highlights.
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: Wardoo am Januar 18, 2007, 08:47:06 Vormittag
Ich kann dir keine Quelle dafür geben. Es gibt solche Lanzen, das weiß ich und das ist das wichtigste, jedenfalls für mich :-)

@Hyroth

Ich unterschreib das mal so wie du es gesagt hast. Ich bin für eine Überarbeitung beider Cover.
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: wolf am Januar 22, 2007, 12:18:23 Nachmittag
Also meine Stimme habt Ihr bei der Petition gegen das Xirr Nagesh Cover.

Das einzige was mir an diesem Cover gefällt ist ..... NICHTS  :(  
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: Bad Karma am Januar 22, 2007, 05:56:58 Nachmittag
Arborea finde ich sehr gut, auch wenn die wirklich relativ menschlich wirken und das Gesicht der Elfe merkwürdig wirkt (zweiteres fiel mir aber auch nur wegen der Erwähnung hier im Thread auf...). Was ich mich noch frage (was aber auf mangelnde 'Physik' Kenntnisse zurückgehen mag), ist wieso der Skalp so nach vorne 'hängt' aber egal. Overall sehr gut :)

Drakia finde ich sehr genial. Erinnert mich irgendwo ein wenig an John Sinclair *lacht*. Der Hintergrund ist wirklich sehr gelungen und auch wenn es schnulzig sein mag, mag ich auch das 'Paar' (wobei dort ja die Frage bleibt: 'Ist sie? Oder ist sie nicht? ...' *G* vielleicht eine etwas zu große Brust *hüstelt* aber egal...). Die 'Monster' (unter denen auch Wölfe zu sein scheinen) sind eigentlich ganz okay, wobei ich mich echt frage was die geflügelten Wesen nun genau sein sollen... aber dennoch Overall sehr gut *G*

Fyregorn Gefällt mir eigentlich gut, wobei ich mir der umgekippte Minenwagen etwas merkwürdig wirkt (ich denke der müsste wenn er auf beiden Seiten Räder hat etwas anders liegen aber egal), sowie im Hintergrund die 'Bretterbrücke' zu den Gerüst irgendwie komisch wirkt. Im Vordergrund find ich lediglich die 'grün lackierte' (?) Rüstung des einen Zwerges gewöhnungsbedürftig...

Khoras find ich ganz okay, wobei mir die Wasser/Eis-Elementaristen etwas sehr kräftig/'barbarisch' erscheinen. Sehr gefällt mir hier der Hintgerund. Sprich die fliegende Burg, der 'Schiedsrichter'  (Schwarze Robe) etc....

Mordain finde ich sehr sehr gut.

Rhunir finde ich nett, macht auf mich aber einen alt bekannten Eindruck, als ob ich das schon auf ein oder zwei Packungen von alten Rollenspielen (für einen Computer) oder ähnlichen gesehen hätte...
Was mich stört ist hier die Position des Pferdes mit der Reiterin, welche für meinen Geschmack, auch noch einen Fellumhang benötigt hätte oder was anderes wärmendes. (Vielleicht jagen sie daher ja das Monster? ::ugly::)

Saruan finde ich auch sehr gut. Wobei ich die Exxe im Vordergrund sehr merkwürdig finde... (Ruft er / Winkt er unterstützung herbei? Ist er ins Bild gesprungen, damit er mit darauf ist? Den Tempel im Hintergrund finde ich auch sehr nett...

Saphiria gefällt mir sehr.

Xirr Nagesh das Problemkind...
Die Idee irgendwo eine anreizende Sidhe im Bild unterzubringen und das möglichst in der Mitte um die Stellung als 'Herrin' zu unterstreichen finde ich ja eigentlich gut. Aber die Umsetzung finde ich nicht wirklich gelungen... Die Farbsättigung erscheint mir im Vergleich zu den anderen zu hoch, kann ja aber am Medium liegen...
Der Hexer, sowie die Priesterin wirken mir etwas verfehlt (letztere hätte ich lieber etwas weiter hinten stehen/sitzen gehabt, von wo sie lockt, während die 'Männchen' einen Gang bilden und man nur dezente Hinweise für die aggressivität hat... aber naja..)...
Den Nachtgeist empfinde ich zumindest als gut...

Aber das ist auch alles nur die Meinung von jemanden ohne wirkliche Ahnung und so *G*....
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: Thunderium am Januar 23, 2007, 07:20:46 Nachmittag
Ich schließe mich der Petition gegen das Xirr Nagesh Bild mit Freuden an. An sich ja keine schlechte Arbeit, aber ich finde es völlig unpassend.

Das einzige was mir noch halbwegs gefällt ist der Nachtgeist Elf auf der rechten Seite. Der Hexer in seiner Warhammer: Spacemarine Rüstung dagegen überhaupt nicht und von der Anaranth Priesterin fang ich gar nicht erst an.

Auch sollte der Hintergrund viel düsterer und Lebensfeindlicher wirken. Wir sprechen hier ja immerhin von Dunkelelfen, nicht wahr?!?!
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: Luke am Januar 23, 2007, 08:36:47 Nachmittag
Zitat
Ich schließe mich der Petition gegen das Xirr Nagesh Bild mit Freuden an. An sich ja keine schlechte Arbeit, aber ich finde es völlig unpassend.
 
Ich auch mitmachen wollen. Kommt schon ist das wirklich alles was ihr habt?
Ich bin echt enttäuscht :( das geht garnicht in die Darke Action Richtung mit vielen Intrigen die Xirr Nagesh für mich wiedergibt.

Ich fänds sowiso viel cooler ein HardcoverBand( der dann auch dementsprechend Umfangreich sein sollte) für Uliath und Xirr Nagesh zu machen und dann als Cover den Bruderkrieg zu nehmen. Das wärös doch
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: Steinknacker-Troll am Januar 23, 2007, 09:38:56 Nachmittag
@ Luke: Gute Idee, aber wenn jemand nur eines von beiden will? Dann muss er oder sie trotzdem beides kaufen, bezahlt mehr und nutzt nur 50%. Ich nenne das mal: ineffektiv,auch wenn die Idee ansich sehr gut ist.

Was sagt NackterStahl zu dieser Petition?

 
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: wolf am Januar 24, 2007, 12:12:09 Nachmittag
Als Inspiration emfpehle ich die Grafiken von D&D zum Thema Drow.
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: Steinknacker-Troll am Januar 24, 2007, 01:46:44 Nachmittag
Wer Drow will, soll bei Drow bleiben.
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: NackterStahl am Januar 24, 2007, 05:40:31 Nachmittag
Zitat
Was sagt NackterStahl zu dieser Petition?
Wie schon an anderer Stelle erwähnt, finde ich das Bild gut und passend.
Da ein Bild dieser Klasse auch einiges kostet müsste aus der Petition schon ein Fond werden ;) , ansonsten stehen die Chancen gering.

Natürlich freuen wir uns trotzdem über eure Meinung, um uns in zukünftigen Projekten noch zielsicherer nach gutem Artwork umsehen zu können.
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: wolf am Januar 25, 2007, 11:32:29 Vormittag
Zitat
Wer Drow will, soll bei Drow bleiben.

Was soll den der Spruch?
Aber gut, wenn es um Artwork geht, dann nehme ich auf jeden Fall lieber die Drows von D&D als die Dunkelelfen von AC.
 
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: Luke am Januar 25, 2007, 01:37:31 Nachmittag
Zitat
@ Luke: Gute Idee, aber wenn jemand nur eines von beiden will? Dann muss er oder sie trotzdem beides kaufen, bezahlt mehr und nutzt nur 50%. Ich nenne das mal: ineffektiv,auch wenn die Idee ansich sehr gut ist.

Was sagt NackterStahl zu dieser Petition?
Stimmt. Mir wäre das egal weil ich sowiso beide Kaufe

Auch eine möglichkeit wäre die beiden Bücherzu einem grioßen Biild zu vereinen, wenn man sie neben ananderlegt. Also das die Armee der Dunkelelfen auf dem Xirr Bild zu sehen ist und die Armee der Hochelfen auf dem Uliath Cover zu sehen ist.
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: Steinknacker-Troll am Januar 25, 2007, 01:45:58 Nachmittag
Das wäre eine sehr gute Idee!  :D  
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: Stahlfaust am Januar 25, 2007, 02:08:54 Nachmittag
Die Idee ist wirklich genial  :D  
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: Hyroth am März 17, 2007, 12:13:38 Nachmittag
Zitat
Zitat
Was sagt NackterStahl zu dieser Petition?
Wie schon an anderer Stelle erwähnt, finde ich das Bild gut und passend.
Da ein Bild dieser Klasse auch einiges kostet müsste aus der Petition schon ein Fond werden ;) , ansonsten stehen die Chancen gering.

 

Wenn man sich diesen Thread durchliest, merkt man dass sonst wirklich so gut wie keiner das Coverbild von Xirr Nagesh irgendwie gut oder passend findet. Ich finde es wirkt eher abschreckend und passt nicht so gut neben die anderen Cover, zumal ich immernoch finde, dass man die Priesterin der Anaranth dort einfach viel zu "asozial" dargestellt hat. Sie wirkt einfach überhaupt nicht wie eine "Herrscherin" oder wie etwas "überlegenes", sondern ziemlich billig und ihre Pose ist sowieso an Lächerlichkeit kaum zu überbieten.

Das Cover ist nunmal der erste Eindruck der Käufer, und ich glaube nicht, dass eine sich an der "Ihrwisstschonwas" herumfummelnde Priesterin dort besonders gut macht. Zumindest ich möchte sowas eher nicht im Regal stehen haben.

Die Zusammenführung der Quellenbücher muss ja nicht sein, aber ein neues Coverbild wäre meiner Meinung nach im Sinne aller AC-Spieler, welche sich auf das Reich der Dunkelelfen gefreut haben. ;)

Klar, es ist nur eine Oberflächlichkeit, da der Inhalt sicherlich über jeden Zweifel erhaben sein wird. Jedoch bin ich sowieso eher ein Typ, bei dem auch die Optik stimmen sollte.

PS: Geringe Chancen sind also nicht gleich null. ;)
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: Adárcris am März 18, 2007, 09:50:16 Nachmittag
An sich ja super die Cover vor allem Arborea ist scharf aber

Xirr Nagesh wirkt völlig albern...
tschuldigung aber die Mor'ai sehen aus wie durchgeknallte Witzfiguren, zudem ist das ganze zu hell und nicht düster genug gehalten für Xirr Nagesh mal ganz davon agesehen, dass die Frauen keine nackten Spinner sind...

für mich sieht das stark vom alten Warhammer Armeebuch Dunkelelfen abgekupfert aus

ich meine eine Frau als Blickfang schön und gut aber dann bitte gut gekleidet und Adlig wirkend keine nackte Kuh.
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: Schwerttänzer am März 18, 2007, 10:00:42 Nachmittag
Gab esda nicht mal ein Konzept für ein anderes Dunkelelfen Cover?
Das hätte Ich gerne, auch als Einzeldruck, aber deas da also dann lieber lila Paier mit rosa Streifen und purpurnen Punkten.
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: Wardoo am März 19, 2007, 08:32:39 Vormittag
Jaja, das leidige Thema Xirr Nagesh ^^ Für das es noch immer, meiner Meinung nach, keine Lösung gibt.

Ich kann zu der Anaranthpriesterin auch nur sagen, dass sie ziemlich assozial aussieht. Mir kommt es so vor als würde ich gerade auf irgendeinem Strich entlang gehen und ne Prostituierte versucht mir ein verlockendes Angebot zu machen...ne...danke. Für mich waren die Dunkelelfen immer ein Volk, dass viel Wert auf Ihre Adelstitel und auf die richtige Etikette legt. Erneut sage ich:

Diese Cover ist schlicht und ergreifend schlecht gewählt.

Damit will ich nicht sagen, dass es im allgemeinen kacke aussieht. Es passt nur absolut nicht nach Xirr....ok...es sieht auch im allgemeinen kacke aus *hehe*
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: Adárcris am März 19, 2007, 09:56:13 Vormittag
und wenn man sich mal den assassinen genauer ansieht...
der sieht aus wie irgend son Igor aus nem schlechten Vampirfilm aber keinesfalls wie ein eleganter elf...
 
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: Schwerttänzer am März 19, 2007, 10:05:25 Vormittag
Welchen Assassinen meinst du?
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: Wardoo am März 19, 2007, 10:10:37 Vormittag
Wahrscheinlich den einzigen, der auf dem Bild zu erkennen ist. Die Gestalt links neben der Priesterin.
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: Adárcris am März 19, 2007, 10:32:00 Vormittag
so siehts aus diesen Igor-nachtgeist-wasauchimmer...
also dieser schwarze fleck mit dem karn sing neben der "priesterhure"
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: Schwerttänzer am März 19, 2007, 07:43:11 Nachmittag
Ich hab den für nen dunkelelfischen Haudrauf mit dunkelelfischem Mantel gehalten, so den örtlichen Wachmann oder Zuhälter
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: Adárcris am März 20, 2007, 11:24:22 Vormittag
Selbst wenns n Wachmann/zuhälter(passend zu der elfe daneben)/ oder wachmann ist...
ein elf sieht nicht aus wie Igor aus frankenstein
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: Maranielle am März 20, 2007, 06:32:53 Nachmittag
Jungs, ich glaube ihr übertreibt ein wenig. Klar, das Bild trifft weder meinen noch den der anderen örtlichen AC'ler, aber ein wenig Mäßigung was eure Äußerungen angeht wäre schon angemessen.
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: Wardoo am März 20, 2007, 07:47:19 Nachmittag
Mh? Also ich weiß nicht was daran zuviel Kritik ist? Jedwede Form der Kritik die diesbezüglich hier gepostet wurde ist, meiner Meinung nach, völlig berechtigt.
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: Maranielle am März 21, 2007, 01:57:56 Vormittag
Ich will mich bestimmt nicht für den Künstler in die Bresche werfen (wehe wenn selbiger auch das Uliath-Quellenbuch "beglücken"soll), aber ich glaube, das ihr eure Meinung deutlich genug gemacht habt. Kritik ist gut und schön, aber ihr solltet es nicht entgleisen lassen... ;)  
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: Wardoo am März 21, 2007, 09:46:26 Vormittag
Da muss ich dir wohl doch recht geben *zwinker*

Tragisch ist nur, dass trotz der hagelnden Kritik nichts gegen das "Problem" unternommen wird.
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: Adárcris am März 21, 2007, 09:49:26 Vormittag
Meister weißt du das nichts unternommen wird oder nimmst du es nur an weil Stahlfaust und Co hier nicht sagen "ja ja neues Cover ist in Arbeit"
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: CaerSidis am März 21, 2007, 12:58:47 Nachmittag
Das es kein neues Cover geben wird hat Nackterstahl bereits gesagt. Da hilft auch kein weiteres drauf rum hacken.

Ich gebe euch recht es ist scheußlich, aber ich denke solange nicht jeder bereit ist für das QB mehr zu löhnen oder sogar vorab Geld zu zahlen, wird es wohl kein anderes Cover geben.

Letzlich muß dann jeder selber entscheiden ob er deswegen das QB eben nicht kauft oder ob das Cover dann doch net so wichtig ist...
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: Adárcris am März 21, 2007, 01:06:09 Nachmittag
Ich kaufs und druck aus dem Internet n schönes Bild aus was man auf das cover kleben kann
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: wolf am März 26, 2007, 08:57:21 Vormittag
Das Problem scheint ja auch die Kosten zu sein. Klar, so ein Artwork kostet Geld. Darum mein Vorschlag: Das Cover einfach schwarz lassen und nur den Titel einfügen o.ä.   Ist jetzt nicht besonders toll aber ich glaube alles ist besser als die jetzige Grafik    :(    
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: Nordicbear am März 26, 2007, 03:59:26 Nachmittag
Also ich finde ledeglich die Pose der Dunkelelfen unpassend, wäre sie wie bei den anderen Artworks mehr auf eine Art Situation bezogen würde es besser aussehen, für mich hat das Bild keine Dramatik.
Aber mal so'ne Frage: Wer ist eigendlich der Typ links in seiner Rüstung? Dass die beiden anderen eine Anaranthpriesterin und ein Nachtgeist sind ist mir schon klar, aber der Typ sagt mir nix.
Also ich hab es immer so verstanden, dass sie zwar auf Adel wert legen, aber die klare Teilung zwischen Mann und Frau dominierend ist, da es ja soviel ich weiß wesentlich mehr Männer gibt als Frauen und die Frauen einen höheren Status genießen. Daher finde ich dass die Priesterin in der mitte der Gruppierung treffend gewählt ist und auch bei einem anderen Bild auch immer herrausgehoben werden sollte. Ich stelle mir gerade eine Miene voll mit Sklaven aus verschiedenen Rassen vor die von EINEM Morai mit der Peitsche angetrieben werden oder eine Schlucht in der eine kleine Heldengruppe hindurchgeht und im Schatten lauern mehrere Dunkelgeister die im Hinterhalt lauern und auf der Klippe steht eine Anaranthpriesterin, spärlich bekleidet und zeigt mit einem Arm auf die Gruppe und mit einem anderem macht sie eine Geste, wie eine Faust ballend in der Höhe des Kopfes haltend (Zugriff; zermalmt sie). Eine Geste der Macht und Tyrannei, die wie ich es finde in Xirr dazugehört.
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: Wardoo am März 26, 2007, 04:09:58 Nachmittag
Zitat
auf der Klippe steht eine Anaranthpriesterin, spärlich bekleidet und zeigt mit einem Arm auf die Gruppe und mit einem anderem macht sie eine Geste, wie eine Faust ballend in der Höhe des Kopfes haltend (Zugriff; zermalmt sie).
Sie hat aber keine Fast gen Himmel gereckt, sondern die Hand ins Geschlecht gesteckt!
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: Adárcris am März 27, 2007, 10:03:45 Vormittag
auch hier habe ich mich schlau gemacht...

in anbetracht der Tatsache dass es wohl wirklich eine Priesterin der Vielarmigen ist und keine Hexenkriegerin oder dergleichen ist die nacktheit super gewählt weil es genau den darstellungen von Anaranth entspricht (siehe GRW) aber ich finde dennoch dass das ganze einfach viel zu comic und geckenhaft dargestellt wird...
wie gesagt für n Warhammer armeebuch ganz ok aber nicht für AC...


klar AC beruht auf großen Titten und nackten frauen...aber das da...
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: Wardoo am März 27, 2007, 10:45:05 Vormittag
Selbst Anaranth hat etwas an.
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: Adárcris am März 27, 2007, 10:55:45 Vormittag
Nope

Steht in der Darstellung ich wollte es auch nicht glauben...da steht irgendwas von
"meist wird wie mit dünnem kleidchen oder völlig nackt dargestellt"
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: Wardoo am März 27, 2007, 11:38:00 Vormittag
*nachliest* Stimmt wohl ^^ Aber sie fummelt sich nicht an der du weißt schon was herum. Wenn wenigstens das auf dem Cover wegfallen würde...
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: Adárcris am März 27, 2007, 12:16:51 Nachmittag
Wenns jetzt ne Suria oder Liondirellepriesterin wäre...

fg

da könnte man das ganze ja noch verstehen...

wobei ne anaranthpriesterin auf stufe 10 beim gruppensex mit mehreren Männern einfach phänomänal ist....
soviel arme für für...

ach ich schweife ab
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: Nordicbear am März 27, 2007, 01:37:42 Nachmittag
Zitat
...
wie gesagt für n Warhammer armeebuch ganz ok aber nicht für AC...


klar AC beruht auf großen Titten und nackten frauen...aber das da...
Also ich schließe mich dem ersten an und beim zweitem, muss ich leider sagen: Ich würde das SOOOO nicht sagen. Klar, für mich ist AC auch das "Kopulier-RPG", besonders weil der Absatz wie man jemanden ins Bett kriegt länger ist als der über Rethorik, aber ich empfinde AC immernoch als eines meiner liebsten RPG's, da ich Fantasy liebe; nicht stundenlang an einem Charakter rumhantieren will bis er fertig ist (DSA 4) und immernoch eine Vielfalt an Kulturen und Völkern (nicht so wie AERA) habe und halt RIESIGE Brüste (hehe)...naja ich Schwanke ab.
Wenn ihr meine Meinung hören wollt: Ich finde es sollte ein anderes Cover her, aber wenn es nicht finanzierbar ist, dann lasst es so, es kommt ja schließlich auf den Inhalt an!
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: Adárcris am März 27, 2007, 02:51:10 Nachmittag
Ich will nicht dass hier einer was falsch versteht.. AC ist super und es macht höllisch spass aber dennoch sind im jeden regelwerk auf jeder zweiten seite nackte titten abgebildet....

das hat nichts mit wenig fantasy zu tun...

besonders toll finde ich das Bild mit Omatuum zu Veruna im GRW wo er mit seinem Moar'ai leibwächter an dem sklavenstand vorbeigeht und da oben drei oder vier nackte frauen und elfendamen knien....
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: Hyroth am März 27, 2007, 05:18:55 Nachmittag
Zitat

Wenn ihr meine Meinung hören wollt: Ich finde es sollte ein anderes Cover her, aber wenn es nicht finanzierbar ist, dann lasst es so, es kommt ja schließlich auf den Inhalt an!
Hm, kann man für das derzeitige kein Schmerzensgeld oder Schadensersatz fordern? *g*

 
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: NackterStahl am März 28, 2007, 01:13:45 Vormittag
Zitat
das hat nichts mit wenig fantasy zu tun...
Stimmt, das hat viel mit Fantasy zu tun. ;)  
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: Adárcris am März 28, 2007, 10:34:44 Vormittag
Zitat
QUOTE 
das hat nichts mit wenig fantasy zu tun...

Stimmt, das hat viel mit Fantasy zu tun.

Mal ganz ehrlich die Brüste bei AC haben sehr viel mit Fantasy zu tun...man beachte alleine die Brüste bei den eierlegenden krask...

vielleicht sollten wir anstelle dieser ganzen comiczeichner Louis Ryo als zeichner nehmen....der betont die nacktheit ja auch sehr passend...
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: Nordicbear am März 28, 2007, 08:47:40 Nachmittag
Jau, ihr bringt es wirklich noch zu stande dass AC nur noch an 18 jährige verkauft wird! Ich habe nix gegen Nacktheit in einem RPG, ist ja auch mal was neues und aufregendes, aber so wie ihr das darstellt, zwingt ihr mich gleich mal zu zählen wie oft denn Brüste oder Genitalien gezeigt werden, damit endlich mal Ruhe im Puff ist. Wollt ihr das denn wirklich?!
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: Wardoo am März 29, 2007, 11:25:07 Vormittag
Zitat
Jau, ihr bringt es wirklich noch zu stande dass AC nur noch an 18 jährige verkauft wird! Ich habe nix gegen Nacktheit in einem RPG, ist ja auch mal was neues und aufregendes, aber so wie ihr das darstellt, zwingt ihr mich gleich mal zu zählen wie oft denn Brüste oder Genitalien gezeigt werden, damit endlich mal Ruhe im Puff ist. Wollt ihr das denn wirklich?!
Ganz meine Meinung. Ich hoffe ihr hab in naher Zukunft nicht vor, dass ganze in den USA zu vermarkten xD
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: Scorpio am März 29, 2007, 02:59:32 Nachmittag
In Deutschland gibt es keine Altersfreigaben für Comics oder Romane. Diese können zwar indiziert oder beschlagnahmt werden, aber verbindliche Altersfreigaben wie für Videospiele und Filme gibt es nicht. Wenn der Verlag der Meinung ist, dass seine Bücher nur für ein Erwachsenes Publikum geeignet sind, dann schreiben sie eine Empfehlung ins Vorwort oder drücken einen Sticker auf das Cover.

Bei Amerika sieht das etwas anders aus... Klaus Scherwinski erzählte mir mal, dass sie Degenesis in Amerika vermutlich in einer schwarzen Folie einschweißen und mit "ab 21"-Aufklebern verkaufen müssten.  :ph34r:  :D  
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: Adárcris am März 29, 2007, 03:18:31 Nachmittag
ich stell mir gerade vor wie der EIsbär vor dem haufen AC büchern sitzt und für jeden barbusigen frauenkörper ne strichliste führt....
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: Nordicbear am März 29, 2007, 09:25:23 Nachmittag
Zitat
ich stell mir gerade vor wie der EIsbär vor dem haufen AC büchern sitzt und für jeden barbusigen frauenkörper ne strichliste führt....
EUIII...nah klasse, ich bin kaum eine woche in diesem Forum und schon hab ich einen Ruf wet!

@Wardoo: Naja, ich meinte eigendlich damit, dass was wir hier besprechen und nicht was im Buch drin ist, an Aktbildern. Für mich können da nicht genug Bilder drin sein, ich freue mich sogar in diesem Punkt über die deutsche Gesetzlage (ohh Gott, dass wird mir ewig nachhängen...nee, das muss man irgendwie anders formulieren...).
Ich mag die Bilder, da es mal was anderes ist und weil mal jemand den Mut hat auch sowas in RPG-QB darzustellen.
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: wolf am April 01, 2007, 07:06:05 Nachmittag
Also mir ist es ziemlich egal ob da nun viele nackige Frauen rumspringen oder nicht, aber gut aussehen müssen se :D   ... Naja, wenigstens zur Szene müssen die passen.

Bei dem Bild denke ich mehr an Erna Paschulke die sagt: "Komm Jung, ich mach dir auch nen Sonderpreis..."  :blink:


 
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: Phinix am Juni 29, 2007, 04:19:20 Nachmittag
Zu den Cover. Ich find alle irgendwie gut. Das Drakia-Cover sticht numal hervor, weil es irgendwie die Stimmung von B-Movie-Zombie/Vampir-Filmen mitschwingen lässt. Ich mag B-Movie-Zombie/Vampir-Filme. Abgesehen davon, ich weis nicht wie ihr es mit euren Rollenspielbüchern handhabt, aber bei mir stehen die in nem Regal. Wenn ich sie brauche nehm ich sie raus, schlag sie auf und lese drin bzw. such etwas. Danach schlag ich sie zu, pack sie in ne Tasche oder wieder ins Regal, oder lasse sie offen rumliegen. Von mir aus kann da ein beißendes grelles fasst schon strahlendes Grün drauf sein. Solange ich beim Kauf weis was es ist, ist mir egal, was da vorne drauf ist.

Was die Barbusigkeit angeht. Bilder lockern solche Bücher auf und wenns solche sind, dann sind es eben solche. Das Veruner Bild als Beispiel. Es zeigt nen Markt in Veruna, an einer Arena und der Spielleiter brauch kein Blatt vor den Mund zu nehmen, wenn er einen dortigen Sklavenmarkt beschreibt. Paar Seiten vorher sieht man einen Markt in Vargotia samt Harlekin und davor ein Duell der Magier aus Khoras. Wenn ich vom Beginn des Zeitstrahls über die Gilden, bis zu den Einelnen Ländern (GRW S7-S88) durschaue und  als leichtbekleidet eine Elfe, nen kämpfenden Imperator, einen halbverdeckten Vamprsklaven, ne kämpfende Orkhorde und nicht angezogen die kämpfende Drachenmutter, zwei rennende Dämonen und drei Sklavinen sehe, wäre ich enttäuscht, wenn ich auf richtig viel entblößte Haut in Regelwerken abfahren würde und Sätze wie "jeden regelwerk auf jeder zweiten seite nackte titten" lese.

Aber kommen wir zum Thema zurück. Ich find die Cover toll und es kann sein dass ein anderer Bereich dieses Forums für sowas besser geeignet ist, aber wann kommen die Bücher (gut Saphira ist ja da) zu den dazugehörigen Cover denn raus?
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: NackterStahl am Juni 29, 2007, 10:22:28 Nachmittag
@ Phinix
Goremound ist auch draußen.

Hier eine Überraschung für unsere klagenden Dunkelelfen-Spieler, aber seht selbst...
(http://www.nackterstahl.de/pics/Coversmall/MORAI.jpg)
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: Stahlfaust am Juni 29, 2007, 10:59:08 Nachmittag
Ein neues Cover für Xirr-Nagesh? Sehr genial. Von welchem Künstler ist das Bild?
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: NackterStahl am Juni 30, 2007, 02:50:22 Vormittag
Es ist von James Ryman.
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: X-FroG am Juni 30, 2007, 09:19:58 Vormittag
Sehr Geil!

seh ich da fliegende Schiffe?
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: NackterStahl am Juni 30, 2007, 01:47:56 Nachmittag
Ja, die Dunkelelfen haben fliegende, magische Yachten, die auf den Auftriebswinden der Vulkanebene von Karnex segeln.
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: Sarkryk am Juni 30, 2007, 03:08:05 Nachmittag
hammer gutes Cover!
find ich auf jeden Fall besser als das andre Xirr Nagesh!
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: Phinix am Juni 30, 2007, 07:45:45 Nachmittag
Zitat
@ Phinix
Goremound ist auch draußen.
Das Bild sieht klasse und wesentlich stimmiger aus.

Goremound war mein erstes ArcanCodex-Buch (noch vor dem GRW). Ich habe es bloß hier nicht noch extra erwähnt, weil kein Cover davon abgebildet ist. Nur sehe ich die Cover und bekomme Lust darauf sie zu lesen. Der Rest ist bestellt bzw. da. Nur leider (nagut für euch ists gut) sind Sachen wie das Kompendium ausverkauft.

 
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: Guramath am Juli 01, 2007, 03:41:41 Vormittag
@Phinix: schau mal hier (http://www.nackterstahl.de/nackterstahl/forum/index.php?showtopic=1972&st=105), da wirst du zu der Erscheinung neuer Bücher fündig  <_<


Zum Cover: Genial, ich bin vollends begeistert!!! Die Perspektive ist super, das ganze Bild ist stimmt perfekt auf die Atmosphäre im Land der Dunkelelfen ein, genau so stelle ich mir Xirr Nagesh vor.
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: Mink am Juli 01, 2007, 11:02:38 Vormittag
Hui, Xirr sieht ja viiiiiel besser aus, klasse.
Man bekommt schon Lust aufs Lesen =).
Mir gefallen die meisten anderen Cover auch ausnehmend gut, das Drakiacover hätte ich mir aber etwas stimmig düsterer vorgestellt. Ich finde, der Maler hat es nicht nur mit dem Rose etwas übertrieben, sondern auch keine sehr ausdrucksstarken Gesichter gemalt, sorry.
Romantik und Dunkelheit zusammen aufs Drakiacover zu bringen ist prinzipiell super, aber nicht wie bei den Heftchen, die meine Oma so liest (es sei denn, da kommen auch dauernd "brennende Lenden" und "seine große Erregung drückte sich durch XXX" drin vor.  :D  
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: Bad Karma am Juli 01, 2007, 02:19:53 Nachmittag
Was soll denn heißen, wie bei den Heftchen die deine Oma so liest?! Das ist doch wohl ganz klar ein 'John Sinclair' ähnliches Cover ;P

Das neue Xirr Nagesh Cover sieht auf jeden Fall sehr gut aus, auch wenn mir fliegende Schiffe Missfallen ;)
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: Maruk am Juli 01, 2007, 05:48:00 Nachmittag
Harr das neue Cover gefällt!
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: wolf am Juli 01, 2007, 07:06:36 Nachmittag
!!! Applause Applause Applause !!!

Auch wenn Euch die Zusatzinvestition bestimmt Magengrummeln bereitet, so denke ich, dass jeder Euro in das neue Bild gerechtfertigt ist.
Wirklich sehr gut gelungen.  :)

Die Idee mit den fliegenden Schiffen und deren Antrieb finde ich generell auch gut.
 
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: Steinknacker-Troll am Juli 01, 2007, 07:14:38 Nachmittag
DAS ist ein geniales Cover. :D
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: wolf am Juli 01, 2007, 07:19:37 Nachmittag

Siehste Steinknacker-Troll, jetzt muss ich nicht extra D&D spielen nur weil ich gute Zeichnungen von Dunkelelfen mag  ;)    Vor allem weil Ryman ja schon D&D Dunkelelfen gezeichnet hat *hehe
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: Donnerklinge am Juli 01, 2007, 09:35:51 Nachmittag
Das erste Xirr Cover gefiel mir nie so recht. Aber das, das ist genial!!!
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: Wardoo am Juli 02, 2007, 05:26:09 Vormittag
Das neue Xirr Cover ist ja mal der Hammer. Ich bin begeistert, wirklich schön.
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: Adárcris am Juli 02, 2007, 10:19:14 Vormittag
Wow, da kommt man aus dem Sabbern gar nicht mehr raus.
Ich will dieses Buch...Ich will dieses Buch ich will dieses Buch...

WAHHH das ist geil...es ist super geil...
fligende schiffe die auf den Dämpfen der Vulkane fahren geil....
Wow...lavadurchzogene Straßen und Türme... boah...

aber.. ist das ein nachtgeist der gegen eine anaranthpriesterin kämpft?
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: NackterStahl am Juli 04, 2007, 06:07:19 Nachmittag
Zitat
aber.. ist das ein nachtgeist der gegen eine anaranthpriesterin kämpft?
Ja, die werden gelegentlich auch intern eingesetzt, um unliebsame Konkurrentinnen zu beseitigen.
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: Adárcris am Juli 05, 2007, 04:32:38 Nachmittag
Ja ich habs mir hinterher auch überlegt....

ist ja wie bei den Drow...
Töte das andere haus denn sie sind feine und wenn es vernichtet ist können wir einenr ang aufsteigen
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: USUL am Juli 05, 2007, 04:57:09 Nachmittag
Zitat
Zitat
aber.. ist das ein nachtgeist der gegen eine anaranthpriesterin kämpft?
Ja, die werden gelegentlich auch intern eingesetzt, um unliebsame Konkurrentinnen zu beseitigen.
Ich liebe Ryman :-)

Was passiert denn mit dem anderen Cover für Xirr?!
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: NackterStahl am Juli 05, 2007, 05:11:23 Nachmittag
@ USUL
Das wird schon noch irgendwo zum Einsatz kommen.
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: Adárcris am Juli 05, 2007, 05:16:32 Nachmittag
Höchstwahrscheinlich als Wandbild in der Artworkabteilung von Nackter Stahl, mit der Bildüberschrit

"So ein Unsinn darf nicht mehr passieren"
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: wolf am Juli 06, 2007, 04:56:48 Nachmittag
Zitat
@ USUL
Das wird schon noch irgendwo zum Einsatz kommen.
Hauptsache man (ich) sieht es nicht  :D  
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: Nordicbear am Juli 11, 2007, 10:44:17 Nachmittag
Ach, ich fand es nicht schlimm, nur unpassend. Es hatte keine Dynamik, das neue schon, schon sehr viel besser.
Falls jetzt der Zeichner des ersten Cover dies lesen sollte...soll keine Beleidigung sein, nur etwas konstuktive Kritik, immer schön weitermachen!
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: Franka am Juli 19, 2007, 07:53:46 Nachmittag
Zitat
Zitat
aber.. ist das ein nachtgeist der gegen eine anaranthpriesterin kämpft?
Ja, die werden gelegentlich auch intern eingesetzt, um unliebsame Konkurrentinnen zu beseitigen.
hmm, die Anaranthpriesterin hat in 4 Armen Schwerter, ich meine mich erinnern zu können, dass sie aber nur mit den 2 normalen Armen angreifen kann ... also 2 Dekoschwerter oder habe ich gerade etwas übersehen?  :unsure:

Zu den Covern wurde ja schon viel gesagt. Insgesamt gefallen sie mir sehr gut. Finde es auch schön, dass auch die Spieler ihre Meinung einbringen können und darauf reagiert wird. Großes Lob!

Mein Vorschlag für das nächste Cover, das von der härtesten Foren-Jury der Welt abgelehnt wird: Schreibt einen Fanart-Wettbewerb aus und der Gewinner kommt dann aufs Cover. Spart nebenbei auch noch Geld.
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: Mann mit Stundenglas am Juli 19, 2007, 10:38:05 Nachmittag
@ Franka: Selbstverständlich kann die Priesterin in allen armen dinge tragen, die sie auch benutzen kann. Die zusätzlichen arme verleihen lediglich keine freien Angriffe!
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: Phinix am Juli 20, 2007, 12:56:10 Nachmittag
Das Thema wurde hier schonmal angesprochen:

http://www.nackterstahl.de/nackterstahl/fo...?showtopic=2483 (http://www.nackterstahl.de/nackterstahl/forum/index.php?showtopic=2483)
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: Shadurr am August 12, 2007, 01:26:36 Nachmittag
Hallo AC-Gemeinde!

Ich war lange nicht hier, weil ich mit meinem Studium so viel zu tun hatte, muss nun aber auch mal was zu dem neuen Xirr-Cover sagen. Das ist ja der Oberknüller ! Ich mein, da haben die ganzen Proteste ja doch was bewegt. Gefällt mir richtig gut das Bild. Richtig, richtig gut. Das Cover ist ein echter Hingucker und wird das Buch sicherlich sich deutlich besser verkaufen lassen. Soll ja viele Spieler geben, die sich am Cover auch orientieren. Ich kanns teilweise verstehen;-)

Viele Grüße,

Shadurr
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: Ibag am September 09, 2007, 03:39:50 Nachmittag
Nach der Diskussion um Xirr`Nagesh bin ich ja froh, dass endlich alles gut geworden ist. Ich finde es super und freue mich drauf ......
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: Xeraness am September 16, 2007, 02:10:22 Nachmittag
Hi!
Super neues Cover! Gibtös jetzt schon was Neues wann das Schmuckstück zu haben ist??? Ich wart schon so drauf, dass mein SL sein Versprechen einlöst eine Kampagne in Xirr zu spielen ;)

Lg, X.
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: Prisma am September 17, 2007, 11:38:41 Vormittag
Zitat
Hier eine Überraschung für unsere klagenden Dunkelelfen-Spieler, aber seht selbst...

ja! Ja! JA!  :lol:  Großartiges Cover!

Ich schließe mich übrigens Xeraness an: Ist es schon absehbar, wann das Buch erscheint?
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: Xandrar am Oktober 25, 2007, 02:34:56 Nachmittag
Danke Danke Danke  :D . Jetzt kann ich das Xirr Buch doch kaufen, wenn es erscheint  ;) . Ein wirklich schönes Cover. Vor allem die von Lava durchzogenen Felsen find ich gut gelungen.
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: USUL am Februar 12, 2008, 02:53:31 Nachmittag
Megalys (von Keith Thompson Art, noch nicht als Cover bestätigt)
(http://www.keiththompsonart.com/images/full/executors.jpg)
Copyright © 2008 Nackter Stahl Verlag. Alle Rechte vorbehalten.

Hier Keith Thompson Art (http://www.keiththompsonart.com/pages/executors.html) gefunden - mit besten Dank an Bentley Silberschatten (aus Fundus Ludi)
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: Ibag am Februar 12, 2008, 03:04:45 Nachmittag
Ja, wirklich schmuckes Bild. Kenn es schon seit dem letzten Jahr und hoffe, dass es das Cover wird und bin auf weitere Bilder gespannt. Ich meine zu Megalys hat er nur wenig, wenn nicht gar nur dieses Bild, auf seiner Seite.

Bin gespannt auf das Artwork von Megalys ......
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: Donnerklinge am Februar 12, 2008, 03:22:30 Nachmittag
:blink:  B) Cool!
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: Wardoo am Februar 12, 2008, 03:36:00 Nachmittag
Keith Thompsons Arbeit ist doch immer wieder schön an zu sehen.
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: Bad Karma am Februar 12, 2008, 04:31:57 Nachmittag
Das Bild ist gut... Nicht unbedingt mein Geschmack, aber gut.
Ich bleibe da mal gespannt, wies hinterher auf dem QB aussieht und was noch so von ihm kommt dazu.
Vor allem aber, bin ich gespannt, was man davon hinterher so im QB auch wiederfindet hmm....
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: Steinknacker-Troll am Februar 12, 2008, 05:51:14 Nachmittag
Ich oute mich mal: ich mag weder das Bild noch den Stil.  :ph34r:  Aber jedem das Seine. ;)
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: Kalish am Februar 12, 2008, 11:40:09 Nachmittag
Ist gut, gefällt mir nu auch net so gut, aber ich finde es auch nicht schlecht.

Der rechte Halbling sieht sehr nach Nekromant aus, so Fleischformermäßig. Der rechte hat stil wie lässig er das Buch hält.  :)


PS: Schaue mir gerade die Bilder der Site an, die sind spitze, die treffen viel eher mein Geschmack so kreativ.  ;) Richtig coole Sinnbilder.  
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: wolf am Februar 13, 2008, 02:29:36 Nachmittag
Also weder Stil noch das Bild selber ist mein Geschmack. Wobei ich allerdings auch noch zugeben muss, dass Konzept von Megalys an sich finde ich schon nicht allzu toll.  
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: Phinix am Februar 13, 2008, 03:40:17 Nachmittag
Ich finde das Bild gut.
Es zeigt eine gewisse Düsternis durch die ganze Technik, die karge Oberfläche der Insel und schreit richtig raus "wir-sind-ein-anderer-Schlag-von-Halblingen"
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: Donnerklinge am Februar 13, 2008, 04:16:04 Nachmittag
Zitat
Ich finde das Bild gut.
Es zeigt eine gewisse Düsternis durch die ganze Technik, die karge Oberfläche der Insel und schreit richtig raus "wir-sind-ein-anderer-Schlag-von-Halblingen"
Genau, nix putzig, nix heiter! Her mit dem Patronengurt!
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: Mann mit Stundenglas am Februar 13, 2008, 05:12:20 Nachmittag
Ich find's enfach klasse, aber ich finde das eith Thompson Artwork einfach insgesamt gut :ph34r:  
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: Luke am Februar 13, 2008, 08:24:39 Nachmittag
Als erstes dachte ich auch:
"Naja Kriegschiff, Kampfrobotor, Priester mit Maschinengewehr( Links), Drohnen Boss (rechts) und halt Pistolero mit Patronengurt"

Aber um so häufiger ich es mir anschau desto gelungener Finde ich das Bild und den Still. Jetzt weis ich auch was ich meiner Spielern bald auf den Hals hetze  :D  :ph34r: .
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: Kanalie am Februar 14, 2008, 07:20:53 Vormittag
Für mich sieht das eher nach einem Flammenwerfer aus, was der linke Priester in der Hand hat... :blink:  
Mir gefällt das Bild... obwohl ich den Roboter vielleicht ein bischen zu "cyber" finde
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: Orgrim Doomaxe am Februar 14, 2008, 12:20:23 Nachmittag
Wenn Artwork für Megalys erstellt wird, dann kanns ja nicht mehr allzulange dauern! Megalys gehört mit Trulk zu den beiden QB die ich am sehnlichsten erwarte!

Allerdings finde ich das der ähh... Roboter ein bisschen zu futuristisch aussieht.
Was ist das eigendlich? Die Mechanische Rüstung oder ein Konstrukt?
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: Bad Karma am Februar 14, 2008, 12:24:09 Nachmittag
Ich find, es sieht wie nen Konstrukt aus,...
Mir sieht auch das Schlachtschiff im Hintergrund zu modern aus, denn die Geschütze da, sehen mir wenig nach Schwarzpulverwaffen aus *G*
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: CaliCat am Februar 17, 2008, 09:55:20 Nachmittag
...also die Zeichnung selbst finde ich sehr gelungen,nur sieht sie schon etwas zu "modern" aus für meinen Geschmack.

Als ich von den Panzerschiffen der Halblinge gelesen habe hatte ich eigentlich eher an so etwas gedacht:

Ironclad (http://www.jaquays.com/zach/gallery/ironclad_full.jpg)
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: Wardoo am Februar 18, 2008, 10:33:06 Vormittag
Mhh...ich finde nicht, dass es zu modern aussieht. Erstens basiert fast alles auf atlanteischer Technologie, die ja weitaus moderner und mächtiger war, als alles, was es heute auf Kreijor so gibt und zweitens herrscht dort ein Gott, welcher Maschinen beherrscht, also ein Maschinengott ist. Ich denke, dass dieser schon so einiges drauf hat ;-)
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: inai am Februar 18, 2008, 09:32:34 Nachmittag
Vor allem der Hintergrund der Megalys-Illustration gefällt mir, aber imho passen Keith Thompsons Sachen am besten zu Goremound. Die schauen mir alle schon wieder ein wenig zu düster drein... zu den AC-Halblingen passt irgendwie eher ein etwas manischer Zug.
(Jemand Oblivion - shivering isles gespielt? Goremound ist Dementia, Megalys ist Mania. =D )

edit: ich starre nun seit 10 Minuten auf dieses Bild und versuche, hinter den tieferen Sinn dieses ominösen rosa Bandes ganz vorne auf dem Boden zu kommen... jemand ne Idee?
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: Ibag am Februar 18, 2008, 09:49:42 Nachmittag
Ich denke schon, dass Megalys düsterer ist, als das bisher rüber kommt. Leider sind die bisherigen Texte wenig aussagekräftig. Und Al Hydron ist halt der "düstere Maschinengott".

Aber was Megalys angeht sollten wir uns überraschen lassen. ;) (Oder mal nen Fragethread zu Megalys erstellen wie es ihn zu Drakia, Xirr, Uliath, etc. bereits gibt. Vielleicht äußert sich Stahlfaust ja dazu.)
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: inai am Februar 18, 2008, 10:13:23 Nachmittag
Düster kann es ja ruhig sein, aber eben anders düster als Goremound.
Etwas manisch eben  :P du weißt schon, der Halbling, der dir freundlich grinsend die Zehen mit der Kreissäge amputiert.
hmmm...Haben die Kreissägen auf Megalys?
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: Ibag am Februar 18, 2008, 10:58:20 Nachmittag
Hm, also mein Megalys sieht anders aus ..... also in meinem Kopf .....

Denke nicht, dass das alles manische, verrückte Monster sind. Sonst würde Megalys wohl kaum so lange existieren. Es ist anders düster als Goremound, aber das Bilder sagt ja auch nix anderes, sieht nicht wirklich aus als könnte aus genauso gut zu Goremound gehören.

Zu den Kreissägen ..... bestimmt ....... sie sind Erfinder und Tüftler, da stellt ne Kreissäge wohl das geringste Problem dar. Ich glaube wir brauchen einen Megalys-Thread .... kann mal einer? ;)
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: Kanalie am Februar 18, 2008, 11:04:51 Nachmittag
WILL DAS BUCH!!! *lächz*  kann es kaum noch erwarten.  :wub:  :wub:  
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: Wardoo am Februar 18, 2008, 11:39:18 Nachmittag
Du willst bekloppte Halblinge und fragst dich dann allen Ernstes nach dem Sinn eines rosa Bandes im Bild? ^^

Dieses Band ist Teil der Kleidung, nicht mehr und nicht weniger.

Desweiteren wird Megalys sicher nicht von irren Halblingen bewohnt, die irre lachend irgendwelche Gliedmaßen abhacken. Die Hablinge dort sind die einzigen, die die uralte Technologie Atlanteas verstehen und umsetzen können. Ich glaube kaum, dass sich geistige Verwirrtheit positiv auf dieses Verständnis auswirkt. Megalys ist düster, wird von einem finsteren und düsteren Maschinengott regiert und bildet eigene Assassinen aus, welche Patentverletzungen ahnden. Die sind nicht lustig, weder auf morbide Art und weise, noch auf freundliche.
Die Halblinge auf Megalys sind nicht mit denen auf dem Festland oder denen auf Vrai Kor zu vergleichen. Sie dienen Al Hydron, dem Maschinengott, der nicht gerade freundlich ist.
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: inai am Februar 19, 2008, 12:26:47 Vormittag
Ich war auch nicht davon ausgegangen, dass sämtliche Halblinge auf Megalys einen ernsthaften Knacks haben, sondern wollte damit eher meine Anschauung von einem manischen Halbling verdeutlichn.
Andererseits kennt man hier sicherlich die legendären Selbstgespräche eines Eldurii, die einige Lektionen im Kompendium übertiteln ... und diese stellen die Megalys-Halblinge wirklich nicht als eine humorlose, finstere Technokratenrasse dar.

Mein Beispiel war wohl überspitzt, aber ich hatte auch nicht damit gerechnet, dass jemand meine Pauschalisierung zwecks deutlicherer Illustration meiner Aussage ernst nimmt  ;)

Abschließend noch -  ich gehe bis jetzt von den im Grundregelwerk enthaltenen Informationen zu Megalys aus, die (glücklicherweise) viel Interpretationsfreiheit lassen.
Titel: Arcane Codex Cover
Beitrag von: Ibag am Februar 19, 2008, 12:34:33 Vormittag
Zitat

Andererseits kennt man hier sicherlich die legendären Selbstgespräche eines Eldurii, die einige Lektionen im Kompendium übertiteln ... und diese stellen die Megalys-Halblinge wirklich nicht als eine humorlose, finstere Technokratenrasse dar.

 
Gut, dass es ein Zwischending zwischen manisch und humorlos gibt ..... ;) ......

Aber nun wieder zurück zu den Bildern ..... bitte!
Titel: Re: Arcane Codex Cover
Beitrag von: zoppinator am Oktober 28, 2011, 10:40:12 Vormittag
Das Mordain Cover gefällt mir echt gut!
Titel: Re: Arcane Codex Cover
Beitrag von: Faye Celgrimm am Mai 12, 2016, 09:49:29 Vormittag
Ich finds total schade, alle Bilder sind weg.....  :'(
Titel: Re: Arcane Codex Cover
Beitrag von: NackterStahl am Juni 07, 2016, 02:42:53 Nachmittag
Ich stelle demnächst mal wieder ein paar neue rein.